Subdepot PXE Offline modus

Moderator: jknoth

Antworten
t.kiesenbauer
Beiträge: 11
Registriert: 26. Mai 2010, 13:20
Kontaktdaten:

Subdepot PXE Offline modus

Beitrag von t.kiesenbauer » 01. Jul 2010, 10:39

Hallo zusammen,

habe mehrere Subdepots die im DButil bei PXE im Offlinemodus eingetragen sind, (Will soweit wie möglich, alles über SyncJobs laufen lassen)

Boote ich einen Rechner in einer Niederlassung (Subdepot) in den erstmaligen initialen PXE Boot, erschein dieser dann in der ManagementConsole unter "nicht qualifiziert" nicht.

PS: Der Rechner ist ein Neugerät und kann somit nicht versehentlicher Weise unter Qualifiziert auftauchen.
Habe es auch mit mehereren neuen VM's probiert --> kein Erfolg.

Welcher SynJob ist dafür zuständig?
Welche Dateien werden geschrieben?
Wandern die Dateien direkt in die Datenbank? (Also verschwinden dann vom Ordner)


--> Kleiner Teilerfolg.....
Habe alle SyncJobs manuell per Hand durchgestartet und dann gings auf einmal.....hmmmm nur welcher?

kfeix
Beiträge: 77
Registriert: 09. Sep 2005, 16:57
Wohnort: Neu Isenburg
Kontaktdaten:

Re: Subdepot PXE Offline modus

Beitrag von kfeix » 05. Aug 2010, 15:14

Den Client per PXE booten, dann wird auf dem Depotserver eine Logdatei unter Empirum\Configurator Log angelegt:
Beispiel:
"Empirum Log";"11.0.0.0";"PXE";"Status";"KFX2010";"000c29ab35c8";""
"2010-07-05";"15:38:18";"";"0";"UpdateEntryProxyByAddress,000c29ab35c8,192.168.197.138,2,0,1278337098,1278337098"

Nach dem der Job ESubdepot_Log sychronisiert wurde, wird der Client in der EMC unter "nicht qualifiziert" angezeigt und kann qualifiziert werden.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast