Aktualisierung von Stammzertifikaten

Moderator: jknoth

Antworten
Bull
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jun 2010, 08:45
Kontaktdaten:

Aktualisierung von Stammzertifikaten

Beitrag von Bull » 02. Jul 2010, 15:27

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage. Und zwar möchten wir WinXP installieren mit der Empirum Vers 12.1, aber es soll die Windowskomponente "Aktualisierung von Stammzertifikaten" deaktiviert sein.
Gibt es eine Option um dies einzustellen? Sodass das OS direkt ohne diese Komponente aufgespielt wird?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß Bull

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7515
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Aktualisierung von Stammzertifikaten

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 02. Jul 2010, 15:35

Sollte das über die GUI nicht konfigurierbar sein aber über die winnt.sif steuerbar können Sie das über eine EIS-Script-Anpassung erreichen. Können Sie vielleicht herausfinden (z.B. via google) wie die Option in der winnt.sif heißt. In Sachen EIS kann ich Ihnen dann helfen.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Bull
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jun 2010, 08:45
Kontaktdaten:

Re: Aktualisierung von Stammzertifikaten

Beitrag von Bull » 02. Jul 2010, 15:54

Danke schön für die schnelle Antwort.
Über die GUI haben wir leider keine Möglichkeit gefunden. Wenn es eine solche Option gibt, konnten wir sie nicht ausmachen.
Ich werde mal schauen was ich über die winnt.sif und deren Inhalt herausfinden kann und würde mich dann wieder hier melden.

Gruß Bull

HaJo Fuck
Beiträge: 9
Registriert: 14. Dez 2004, 07:16
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Aktualisierung von Stammzertifikaten

Beitrag von HaJo Fuck » 03. Aug 2010, 12:06

Hallo,

die Aktualisierung der der Stammzertifikate haben wir mit dem folgenden Eintrag abgeschaltet:

;SubComp.Reg Anfang
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Setup\Oc Manager\Subcomponents]
"rootautoupdate"=dword:00000000
;SubComp.Reg Ende

Gruß
HaJo Fuck

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste