OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Moderator: jknoth

Antworten
gurubert
Beiträge: 67
Registriert: 25. Nov 2005, 14:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von gurubert » 16. Jul 2010, 13:42

In http://www.matrix42.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=9073 wurde mir mit der älteren Empirum-Version und einem Dell Optiplex 380 geholfen.

Wir haben jetzt Empirum v12 installiert und eingerichtet und stoßen beim Installieren des OptiPlex 380 wieder auf den gleichen Fehler.

Ich habe bereits versucht, das PXE-Image mit dem Extra-Parameter EPE_LOAD_MODULES=broadcom auszustatten, das bringt diesmal aber leider keinen Erfolg.

Anbei eine ZIP-Datei mit EPE.log und EPE.spy.
Dateianhänge
epe.zip
Enthält EPE.log und EPE.spy von einem OptiPlex 380.
(14.67 KiB) 140-mal heruntergeladen
Robert Sander
Epigenomics AG

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 487
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von thahn » 16. Jul 2010, 15:08

Hallo,

haben Sie bereits den aktuellsten Kernel downloaded ?, ich habe vor ca. 3 Wochen bei einem Kunden mit dem EPE_LOAD_MODULES - Parameter + den aktuellsten Kernel das System installieren können, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

gurubert
Beiträge: 67
Registriert: 25. Nov 2005, 14:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von gurubert » 16. Jul 2010, 15:51

thahn hat geschrieben:haben Sie bereits den aktuellsten Kernel downloaded?
Ja, den 2.6.33 v2.85 vom 22.06.2010
Robert Sander
Epigenomics AG

sk
Beiträge: 147
Registriert: 14. Dez 2004, 10:09
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von sk » 06. Aug 2010, 15:03

Hallo,

wir haben das gleiche Problem. Aktueller 2.85 Kernel, EPE_LOAD_MODULES ist auch aktiv, es wird aber keine Netzwerkkarte erkannt.
Hat noch jemand einen Tipp?
Gruß

SK

markusd
Beiträge: 27
Registriert: 22. Mai 2008, 07:44
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von markusd » 10. Aug 2010, 12:00

Ich konnte nachstellen, dass ein Downgrade auf EPE v2.79 das Problem löst. natürlich muss das Broadcom-Modul geladen werden mit EPE_LOAD_MODULES=broadcom!

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von Phadda » 31. Aug 2010, 11:33

Verifiziert das der 2.79 mit OP380 klappt und der 2.85 NICHT! Habe ein Ticket beim Support erstellt, da wohl "nichts" bekannt ist.

Kleines Update ... Soll vor/nach V14 Zeitnah ein neuer Kernel kommen, der das Problem behebt. Solang ist dann erstmal 2.79 angesagt.

gurubert
Beiträge: 67
Registriert: 25. Nov 2005, 14:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von gurubert » 31. Aug 2010, 14:57

Phadda hat geschrieben:Verifiziert das der 2.79 mit OP380 klappt und der 2.85 NICHT!
Kann ich von hier jetzt auch bestätigen.
Robert Sander
Epigenomics AG

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von Phadda » 13. Sep 2010, 14:13

gibt ein neues image mit stand EPE 2.88, hat das schon wer getestet?

Julia
Beiträge: 384
Registriert: 31. Aug 2007, 13:56
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: OptiPlex 380, Empirum v12, EPE und NIC

Beitrag von Julia » 13. Sep 2010, 16:18

Hallo,
bei mir hats heute mit dem EPE 2.88 funktioniert und dem zusätzlichen EPE-Parameter.

Vom Support habe ich noch den Tipp bekommen, dem TFTP Cache zu leeren, weil es bei mir das Problem gab, dass der Broadcom-Parameter nicht geladen wurde.

Gruß Julia

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste