32-bit-Programme auf 64-bit-Windows 7

Antworten
André Schüttel
Beiträge: 211
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

32-bit-Programme auf 64-bit-Windows 7

Beitrag von André Schüttel » 20. Mär 2013, 09:31

Hallo an alle,

zur Prüfung kann man einen RegKey angeben. Üblicherweise ist das "HKLM,Software\[Hersteller]\[Produkt]" oder wie bei der Paketierung der RegKey-Pfad zum UninstallString.

Jetzt zielt das ja alles auf 32-bit-OS ab. Da ein 32-bit-Programm auf win7x64 aber in HKLM,Software\WOW6432Node\[Hersteller]\[Produkt] (so auch der UninstallString) zu finden ist, hier meine Frage:

Kann man die RegKeys mit einem ODER (|) verbinden oder muss ich für x64-OS ein eigenes Sicherungspaket erstellen oder soll man lieber auf Datei-Prüfung in "%ProgramFile%\[Hersteller]\[Produkt]\.exe" gehen, weil %ProgramFiles% je nach OS-Bit entsprechend umgestzt wird?
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 486
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: 32-bit-Programme auf 64-bit-Windows 7

Beitrag von thahn » 20. Mär 2013, 10:41

Hallo,

schauen Sie sich mal das MSI Template des Packagewizards ab V14.x an.... ab V14 haben wir das schon berücksichtigt.

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

André Schüttel
Beiträge: 211
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 32-bit-Programme auf 64-bit-Windows 7

Beitrag von André Schüttel » 20. Mär 2013, 11:33

Im MSI-Template ist das absolut richtig, deshalb habe ich das hier mit erwähnt.

Aber kann ich diesen Vergleich auch im "PBU\Paket\Eigenschaften\Prüfung\Registrierung" machen?
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

André Schüttel
Beiträge: 211
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 32-bit-Programme auf 64-bit-Windows 7

Beitrag von André Schüttel » 23. Apr 2013, 15:22

Kann evtl. das Flag FORCEX86 bei den Paket-Eigenschaften helfen, sodass
%CheckReg%=HKLM,SOFTWARE\Microsoft\...\Uninstall\{ProductID} in
%CheckReg%=HKLM,SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\...\Uninstall\{ProductID} geändert wird, wenn es sich um ein 32-bit-Programm auf Win7x64 handelt?

In der Online-Hilfe ist zu diesem Flag nichts zu finden.
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

André Schüttel
Beiträge: 211
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 32-bit-Programme auf 64-bit-Windows 7

Beitrag von André Schüttel » 31. Mai 2013, 11:01

Man sollte sich trotz aller Eile Zeit nehmen. :?

HKLM,Software und HKLM,Software\WOW6432Node sind für PBU gleich.

Wenn man auf dem Paketierungsrechner die EMC installiert hat und dort über Konfiguration\PBU ein neues Paket erstellt, wird im Register "Prüfung\Registrierung" zur Schlüsselauswahl ein Dialog angezeigt, der diese Schlüssel zusammenfasst.

Man kann sich also über regedit die {GUID},UninstallString suchen, die bei MSI-Installationen und dergleichen eingetragen wird, egal unter welchem Softwareschlüssel die steht. Im o.g. Dialog findet man diese dann in jedem Fall unter HKLM\Software\...
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Antworten

Zurück zu „Personal Backup“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast