Kommandos nach Ende von Rücksichern

Antworten
Ka_Richter
Beiträge: 64
Registriert: 16. Jan 2013, 11:43
Kontaktdaten:

Kommandos nach Ende von Rücksichern

Beitrag von Ka_Richter » 16. Jul 2015, 14:56

Hallo liebe Leute,

ich versuche krampfhaft eine Batchdatei (liegend in einem Share eines Servers mit Leserechten für alle) als Kommando nach dem Rücksichern aufzurufen. Ich habe dies in verschiedenen, syntaktischen Formen (per Durchsuchen-Button ausgewählt, mit cmd /c, mit oder ohne doppelte Anführungsstriche etc.) versucht, komme aber zu keinem Erfolg. Wenn ich die Datei händisch vom betreffenden Client aus aufrufe funktioniert es. Kann mir jemand bitte auf die Sprünge helfen und gibt es die Möglichkeit, ein Log zu schreiben bzw. schreiben zu lassen?

mfG K. Richter

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7407
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Kommandos nach Ende von Rücksichern

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 16. Jul 2015, 17:26

z.B. bei Outlook sollte es dafür Beispiele geben. Bitte mal vergleichen.
Ansonsten generiert PBackup.exe glaube ich auch DebugView-Ausgabe.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

MVogt
Beiträge: 143
Registriert: 18. Aug 2009, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Kommandos nach Ende von Rücksichern

Beitrag von MVogt » 22. Sep 2016, 09:47

Hallo,

können Sie die von Ihnen verwendete Syntax zum Aufruf der Datei bitte mal posten?
Mfg
Matthias Vogt
Senior Product Manager
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Antworten

Zurück zu „Personal Backup“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast