Betriebsystem Login und Benutzername leer

Antworten
fatlouis
Beiträge: 156
Registriert: 28. Jul 2009, 08:41
Kontaktdaten:

Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von fatlouis » 19. Jul 2012, 11:51

Hallo zusammen,

wir nutzen bei uns sehr häufig das Feature das wir den zuletzt angemeldeten Nutzer durch das Inventory auslesen können.

aus mir unerklärlichen gründen wird das Inventory nach wie vor sauber gezogen aber Betriebsystem Login und Benutzername bleiben dabei leer.

Ich untersuche gerade noch ob das generell der Fall ist oder nur bei bestimmten Nutzern/Computern auftritt.
Unabhängig davon wollte ich einfach nur mal fragen ob jemand dieses Problem kennt?

mfg

Fat_louis

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 581
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von lennu » 19. Jul 2012, 12:20

Hallo,

um welches Betriebssystem und welchen Empirum Agenten handelt es sich?

Grüße,
Lennu
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

fatlouis
Beiträge: 156
Registriert: 28. Jul 2009, 08:41
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von fatlouis » 19. Jul 2012, 12:38

Sowohl XP als auch Win7

wir haben ausschließlich den Advanced Agent im Einsatz

olli
Beiträge: 43
Registriert: 16. Nov 2009, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von olli » 12. Sep 2012, 08:34

hallo zusammen...
gibt es hier schon einen lösungsansatz? wir haben nämlich das gleiche problem und ich weiss nicht mehr wo ich noch suchen soll :(
_________________________________
aus Göttingen

Empirum V18.0 DB-Version 9.00

LightTempler
Beiträge: 407
Registriert: 23. Aug 2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von LightTempler » 17. Sep 2012, 10:34

Da 'Inventory' eh nicht immer den richtigen User meldet (da steht schon mal 'SYSTEM' ...), hilft es, eine Inventory Userabfrage auf den zuständigen RegKey zum machen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon - DefaultUserName

Damit hat man zuverlässig den User, der sich zuletzt an der Konsole angemeldet hat.


Wenn Matrix42 jetzt noch eine konfigurierbare Inventoryseite/Report spendieren würde, hätte man alle für das Tagesgeschäft notwendigen Infos auf einen Blick ... ;-)

olli
Beiträge: 43
Registriert: 16. Nov 2009, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von olli » 18. Sep 2012, 08:45

ich steh da jetzt grad etwas auf dem Schlauch..wie macht man denn eine Inventory Userabfrage auf diesen RegKey :?:
_________________________________
aus Göttingen

Empirum V18.0 DB-Version 9.00

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von Phadda » 18. Sep 2012, 08:49

Inventory Template laden -> Benutzerdefinierte Werte -> Rechte Seite "Einfügen" und das Eintragen

Code: Alles auswählen

%HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon","DefaultUserName"%
und das Template danach speichern und replizieren lassen oder manuell per Hand testen/verteilen.

olli
Beiträge: 43
Registriert: 16. Nov 2009, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Betriebsystem Login und Benutzername leer

Beitrag von olli » 18. Sep 2012, 13:53

vielen dank...klappt fürs erste :D
_________________________________
aus Göttingen

Empirum V18.0 DB-Version 9.00

Antworten

Zurück zu „Inventory“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste