Seite 1 von 1

Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 07. Feb 2019, 16:12
von MarcW
Hallo zusammen,

ich habe heute festgestellt, dass unser Inventory nicht mehr funktioniert.
Da ich dort nicht jeden Tag reinschaue, kann ich nicht sagen, seit wann es nicht mehr geht.

Empirumversion: aktuell: 18.0.3
Inventory :18.0
WinPE-Boot
UEM-Agent 1812.x

Nach einer Neuinstallation werden keine Daten angezeigt, nur Rechnername, MAC und Betriebssystem.

Ein Aufruf der EmpInventory.exe in "C:\Windows\System32\Empirum" läuft durch und zeigt mir danach eine txt-Datei mit den Daten.
Auch das Show Inventory aus dem Startmenü funktioniert.

Debugview bei EmInventory.exe bringt eine Meldung, die ich verdächtig finde.

EmpInv: Cannot open connection to agent service. Error 1060

Rufe ich die InvScanXML.bat aus dem User Verzeichnis des Servers auf, übernimmt er mir das Inventory.

Errors in EmpInv$ habe ich keine, und auch in "C:\EmpirumAgent\EmpInv" liegt nichts.


Dienst in DB-Util habe ich schon neu installiert.
Läuft auf Systemkonto


Was kann das sein?

Gruß Marc

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 07. Feb 2019, 17:49
von hdroege
Hallo,
bitte prüfen welche Einstellung im DBUtil für das Überschreiben des Inventory steht.
Wichtig zu wissen - immer wenn der UEM Agent zum ersten Mal installiert wird sendet er ein Mini-Inventory. Steht auch in der Hilfe.
Deshalb auch prüfen, dass kein /DIFF mehr genutzt wird - das haben wir auch bei dem Standardpaket schon länger entfernt. Das hatte sehr wenig Vorteile aber einige Nachteile...

Das mit dem Fehler kann die Kommunikation sein - Inventory "sagt" dem Agent es gibt was neues zum hochladen. Ist denn im Agent Cache Verzeichnis nach einer Inventarisierung (Inventory Paket neu installieren oder den Befehl aus dem Startmenü nutzen) eine Datei vorhanden?

Gruß

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 13. Feb 2019, 08:38
von MarcW
Hallo,

ich habe jetzt herausgefunden, dass das Inventory mit dem v18 Agenten ohne Probleme funktioniert.

Nutze ich aber den UEM 1812.xxxx bekomme ich nichts.


Gruß Marc

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 13. Feb 2019, 08:43
von hdroege
Hallo,
noch eine Frage - ist der UEM Agent per selbst extrahierendes Paket installiert oder über einen Standardweg?
Biem SFX Paket haben wir scheinbar ein Thema mit dem Inventory. Das analysieren wir gerade.

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 13. Feb 2019, 08:49
von MarcW
Ich habe das Paket über die Variable bei der Installation festgelegt.

Eine nachträgliche Installation/Update des UEM Agenten werde ich jetzt noch testen.

Das Problem muss dann aber schon länger bestehen, denn ich habe einen Rechner gefunden der sich am 18.10.2018 das letzte Mal gemeldet hat, und der war einer der ersten UEM Benutzer und ist auch täglich in Betrieb.

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 13. Feb 2019, 08:54
von hdroege
Hallo,
dann bliebt erstmal nur ein Ticket zu öffnen. Ausgehend davon, dass das Standard Inventory und agent Paket genutzt wird.
Komisch ist es, da das natürlich bei tausenden Kunden funktioniert. Aber das hilt ihnen natürlich nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 13. Feb 2019, 15:50
von MaMa82
Hallo,

welche Sicherheitssoftware läuft auf den Maschinen?
Hier stellt sich insbesondere die Frage was passiert bei deinstalliertem Virenscanner bzw. deaktiviertem Defender?
(den VS oder sonstige Security Applikationen wirklich einmal deinstallieren - deaktivieren hilft oft nicht, um diese als Ursache auszuklammern)

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 02. Mai 2019, 16:38
von LightTempler
Hallo,

hat sich hier noch irgendwas ergeben? Wir kämpfen mit dem selben Phänomen.

Empirum Inventory kann die Ergebnisdatei lokal nicht ablegen und damit der UAF Dienst nicht hochladen.

Code: Alles auswählen

[4952] EmpInv.XML - Version 19.0.0.0
[4952] EmpInv: C:\Windows\System32\Empirum
[4952] EmpInv: Error: Could not copy File to , Directory not found
VG Lite

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 03. Mai 2019, 09:09
von MarcW
Hallo Lite,

nachdem der Fehler zwar gefunden wurde, aber der Support anscheinend aufgegeben hat, und sich nicht mehr meldet, um das Problem zu lösen, habe ich mir selbst beholfen, und ein Paket erstellt, welches bei jeder Inventory-Installation mitgegeben wird.

Hierbei wird nur der fehlende Registry-Eintrag nachgezogen.

[Reg:Product]
HKLM,"SOFTWARE\Matrix42\Agent","XML_Template",0x00000000,"%ProgramFilesDir%\Matrix42\Universal Agent Framework\AgentConfig.xml"


Gruß Marc

Re: Inventory funktioniert nicht mehr

Verfasst: 03. Mai 2019, 09:27
von LightTempler
Hallo Marc,

Danke für Deine Rückmeldung!

Den Hinweis auf diesen Registry Eintrag habe ich heute morgen auch vom Support auch bekommen.
Die Ursache konnten wir uns zusammenreimen:
Wir haben uns auf die Verwendung des Agent-Default-Templates verlassen, anstatt explizit eines zuzuweisen!
Das Default-Template scheint für die Installation (wir gehen über WinPE) auszureichen, aber nicht für alles im Betrieb.

Nach einer expliziten AgentTemplate Zuweisung und einem Rechnerneustart lief die Inventarisierung wie sie soll.

Viele Grüße
LiTe