Inventory und Second Copy (NB extrem langsam)

Antworten
EnteBBu
Beiträge: 2
Registriert: 11. Nov 2008, 13:01
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Inventory und Second Copy (NB extrem langsam)

Beitrag von EnteBBu » 11. Nov 2008, 13:45

Mit dem LoginScript rufen wir EmpInventory im Hintergrund auf.

Seit Aktivierung des Batchaufrufes
(Set EmpirumServer=XXXXXXXS
start \\%EmpirumServer%\........./E /DMI /WMI /AUT /V2 /M /T /ZIP)
beschweren sich die User das ihr Notebook sehr langsam ist.

Auf den NB wird das Tool "SecondCopy" verwendet (Kopiertool wird beim Startup, Shutdown ausgeführt).
Jeder Zugriff (Prgstart, -wechsel, Taskwechsel, Zugriff auf HDD) dauert extrem lange (Grafikfragmente, Tastatur- Maushänger).

Sobald wir entweder den Aufruf von Inventory deaktivieren "rem" oder das Prg SecondCopy beenden ist die Geschwindigkeit wieder i. O.!
User die kein SecondCopy verwenden haben sich bisher noch nicht beschwert.

Hat jemand eine Lösung zu diesem Problem?

Danke!

EnteBBu
Beiträge: 2
Registriert: 11. Nov 2008, 13:01
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von EnteBBu » 12. Jan 2009, 12:34

Lösung scheint Deaktivierung von DMI zu sein.
Das Problem bestand nur bei Notebook-Usern (alles ThinkPad).
Nachdem wir nun auch NTDVM Problem hatten haben wir in EmpInventory DMI deaktiviert.
Seit dem läuft SecondCopy fehlerfrei und die Performance ist wieder i.O.

Antworten

Zurück zu „Inventory“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste