Multible Powershell Instanzen

Antworten
mIsixth
Beiträge: 282
Registriert: 07. Mai 2008, 08:38
Kontaktdaten:

Multible Powershell Instanzen

Beitrag von mIsixth » 23. Sep 2015, 15:19

Hallo Leute,

kann mir einer helfen?

Wann immer ich in einem Workflow "Invoke Powershell" verwende, habe ich das Problem, dass nur eine der Workflow Instanzen durch läuft...

Und immer verabschiedet sich der Rest der Instanen bei dem Invoke Powershell.

Entweder er bricht mit einem Fehler ab, oder es passiert einfach nichts mehr...

Kenn dieses Problem jemand?

Danke!

Christoph
Beiträge: 44
Registriert: 30. Mär 2016, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Multible Powershell Instanzen

Beitrag von Christoph » 05. Dez 2018, 10:14

Hallo,

auch wenn das schon etwas älter ist - hier ein Vorschlag.
Ich hatte das Problem auch, allerdings nur beim Zugriff auf gemeinsame Ressourcen, z.B. Dateien. Ich habe das durch Einführung eines Mutex für das Schreiben der Datei gelöst, z.B. Schreiben einer Log-Message:

Code: Alles auswählen

param(
    [string]$LogFile,
    [string]$Text,
    [string]$Environment
)
# -------------------------------------------------------------------------------------
# Wenn Environment als "PC" uebergeben wird, dann erfolgt eine zusaetzliche Ausgabe
# aller Strings auf die Konsole - sonst nur ins Log 
# -------------------------------------------------------------------------------------
function Log( $message ) {
    if( $Environment -eq 'PC' ) {
        $message | Tee-Object -FilePath $LogFile -Append
    } else {
        $message >>$LogFile
    }
}
# Exklusice Ausführung erzwingen
$mtx = New-Object System.Threading.Mutex($false, "WSMMailLogMutex")
$mtx.WaitOne()
$timeStamp = Get-Date -Format "dd.MM.yyyy HH:mm:ss"
Log "$timeStamp $Text"
$mtx.ReleaseMutex();

Antworten

Zurück zu „Service Catalog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste