E-Mail-Robot mit IBM (Lotus) Notes bzw. Notes Traveler

Antworten
Erics
Beiträge: 3
Registriert: 27. Mär 2013, 10:07
Kontaktdaten:

E-Mail-Robot mit IBM (Lotus) Notes bzw. Notes Traveler

Beitrag von Erics » 24. Nov 2014, 09:45

Hallo,

zukünftig würden wir gerne das Servicedesk der Workplace-Management Lösung einsetzen. Im Zuge dessen schaue ich mir zur Zeit die Konfigurationsmöglichkeiten des E-Mail-Robots an und musste dabei feststellen, dass nativ nur IMAP4 sowie Exchange unterstützt wird. Hat jemand Erfahrung mit der Konfiguration des E-Mail Robots im Bezug auf IBM (Lotus) Notes oder Notes Traveler? Weiß jemand ob eine Nutzung des Email-Robots mit IBM Notes oder Notes Traveler ohne die Verwendung von IMAP4 möglich ist?

Viele Grüße,

Eric

schnock
Beiträge: 168
Registriert: 22. Jul 2008, 16:52
Kontaktdaten:

Re: E-Mail-Robot mit IBM (Lotus) Notes bzw. Notes Traveler

Beitrag von schnock » 25. Nov 2014, 17:06

Also wir verwenden auch Lotus Notes und nutzen hier IMAP4. Was spricht denn dagegen?
Wer Anderen eine Bratwurst brät hat selbst ein Bratwurstbratgerät.

nicop
Beiträge: 31
Registriert: 20. Sep 2013, 08:35
Kontaktdaten:

Re: E-Mail-Robot mit IBM (Lotus) Notes bzw. Notes Traveler

Beitrag von nicop » 15. Jan 2015, 16:57

Wir nutzen auch Notes und es funktioniert.

NPN

orgeler
Beiträge: 28
Registriert: 18. Feb 2006, 10:25
Kontaktdaten:

Re: E-Mail-Robot mit IBM (Lotus) Notes bzw. Notes Traveler

Beitrag von orgeler » 15. Jan 2015, 23:37

Hallo,
Das hängt von der Konfiguration des Domino Servers ab. Wenn auf dem Server imap Protokoll nicht aktiviert ist, kann man nicht per imap zugreifen. Der Notes client verbindet sich per nrpc auf den Server, d.h. In einer reinen Notes Domino Umgebung wird imap nicht benötigt.

Gruß Orgeler

Antworten

Zurück zu „Service Desk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste