[Erledigt] Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Antworten
Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

[Erledigt] Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von llaprosper » 18. Jun 2018, 07:28

Hallo Zusammen,

es gibt dafür hier eine Anleitung

https://help.matrix42.com/40Service_Man ... g_creation

Kann mir jemand sagen, wo genau ich denn die Filter Expression eingeben muss?
Wo finde ich denn in der UUX das Category Control?

VG
Andreas
Zuletzt geändert von llaprosper am 06. Aug 2018, 09:56, insgesamt 3-mal geändert.

Sven_Puth
Beiträge: 444
Registriert: 07. Apr 2011, 15:55
Kontaktdaten:

Re: Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von Sven_Puth » 27. Jun 2018, 09:20

Den Dialog bzw. das Layout findest du unter Administration -> Benutzeroberfläche -> Layout Vorlagen -> Dialoge -> "Report Incident" -> Aktion: Anpassen

und kannst dann auf das erwähnte SPSActivityClassBase.Category klicken
Tria-media - IT Solutions

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von llaprosper » 28. Jun 2018, 14:45

Ja, aber da gebe ich doch laut Anleitung diesen Java Ausdruck ein

if(isNew.$value && v.defaultValue){
v.defaultValue = null;
return null;
}
if(qcCategory.$hasChanges){
return qcCategory.$value;
}
return $value;
Dort kommt doch nicht einfach drunter noch...
filterExpression = "ID <> '41bd3d1e-da11-e611-d980-005056af22ed'" als SQL Code?

Kommt das bei den Eigenschaften - Model - Filterausdruck rein, wo jetzt "Hidden = 0" steht?

Benutzeravatar
FrankPree
Beiträge: 116
Registriert: 25. Aug 2011, 08:41
Kontaktdaten:

Re: Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von FrankPree » 05. Jul 2018, 16:14

llaprosper hat geschrieben: Dort kommt doch nicht einfach drunter noch...
filterExpression = "ID <> '41bd3d1e-da11-e611-d980-005056af22ed'" als SQL Code?

Kommt das bei den Eigenschaften - Model - Filterausdruck rein, wo jetzt "Hidden = 0" steht?
Das ist meiner Meinung nach missverständlich in der Online-Dokumentation geschrieben :roll:
Zuallererst einmal ist es wichtig in welchem Dialog man sich bewegt. Denn Ticket oder Störung, abhängig von der gewählten Konfiguration, bedeutet die Änderung in jeweils einem anderen Dialog. In meinem System nutzen wir nämlich im Self Service Portal keine Störungen, sondern Tickets. Daher muss ich die Anpassungen im Dialog 'Edit Ticket in SSP' vornehmen und nicht in 'Report Incident'...

Im Dialog selbst, sorgt die Filter-Expression Hidden = 0 nur dafür, dass die Kategorien die als "Nicht anzeigen" in der Konfiguration markiert sind, eben nicht angezeigt werden. Der Bezug ist das Attribut Hidden in der SPSScCategoryClassBase.

Dort im Filterausdruck ergänzend zu dem vorhandenen Eintrag Hidden= 0 lässt sich nun die gewünschte Logik hinzufügen.

Beispiel:
2018-07-05 16_01_34-Dialoge - Edit ticket in SSP.png
(94.86 KiB) 98-mal heruntergeladen

Code: Alles auswählen

Hidden = 0 AND ID <> 'D0F04F85-458F-40BD-AEB0-E97B08B933B5'
Damit wird Service Desk ( ID = 'D0F04F85-458F-40BD-AEB0-E97B08B933B5') als Kategorie ausgeblendet und alle darunter liegenden Kategorien sind ebenfalls nicht mehr sicht- und wählbar.

Viele Grüße
Frank
Bitte für meine Ideen im Matrix Ideenportal voten:
Slider Control: https://ideas.matrix42.com/ideas/SB-I-45

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von llaprosper » 09. Jul 2018, 11:53

Perfekt, ich danke dir. Dann war ich ja eigentlich auf dem richtigen Weg,
Ich habe jetzt alles außer "Störungen" ausgeblendet.
Frage mich nur, warum ich nicht
Hide = 0 AND ID = (ID von Incidents) nehmen kann, sondern diesen Weg gehen muss
Hide = 0 AND ID <> ID! and ID <> ID2 AND ID <> ID3...

Das aber nur am Rande. Klappt ja auch so.
VG
Andreas

Benutzeravatar
FrankPree
Beiträge: 116
Registriert: 25. Aug 2011, 08:41
Kontaktdaten:

Re: Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von FrankPree » 09. Jul 2018, 12:11

Hallo Andreas,
llaprosper hat geschrieben: Frage mich nur, warum ich nicht
Hide = 0 AND ID = (ID von Incidents) nehmen kann, sondern diesen Weg gehen muss
Hide = 0 AND ID <> ID! and ID <> ID2 AND ID <> ID3...
Andreas
das liegt daran, dass es ein Filter ist. Die eingetragene Bedingung filtert also alle angegebenen Kriterien aus. Wenn Du also die ID von Inicidents angibst, dann filtert er eben nur diese aus :-)

Um es aber einfacher zu schreiben, geht Beispielsweise auch:

Code: Alles auswählen

Hidden = 0 AND ID NOT IN ('42B49002-FED3-4C9B-9532-CF351DF038CF', '26661087-5CA8-4721-9CAE-3D2CE5F06E4C', '17EE0029-939B-E211-0084-8C89A56499CA')
Viele Grüße
Frank
Bitte für meine Ideen im Matrix Ideenportal voten:
Slider Control: https://ideas.matrix42.com/ideas/SB-I-45

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Kategorien in UUX ausblenden Filter Expression

Beitrag von llaprosper » 09. Jul 2018, 13:26

Perfekt...bin glücklich
Und Danke für die Erklärungen.

Antworten

Zurück zu „Administration“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste