Tabelle oder View zur Ansicht der Pull-Aufträge

Antworten
UweKaeseberg
Beiträge: 8
Registriert: 17. Jan 2007, 12:39
Wohnort: Liebenau
Kontaktdaten:

Tabelle oder View zur Ansicht der Pull-Aufträge

Beitrag von UweKaeseberg » 17. Jan 2007, 12:49

Hallo !

Ich bin neu hier und habe mal eine Frage.
Es gibt ja einen View, um die aktuell anstehenden Push-Aufträge zu sehen (ViewPushRasks). Gibt es die auch für die die Pull-Aufträge. Diese werden ja es dann abgearbeitet, wenn der jeweilige Client-Agent die entsprechende Tabelle abfragt, oder ?!?!?

Gruß
Uwe Käseberg

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Beitrag von jbeimel » 17. Jan 2007, 13:33

Dafür ist der Status auf einer Gruppe oder eines Computers zuständig (Kontextmenü)
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

UweKaeseberg
Beiträge: 8
Registriert: 17. Jan 2007, 12:39
Wohnort: Liebenau
Kontaktdaten:

Beitrag von UweKaeseberg » 18. Jan 2007, 13:37

Danke für die Info, dass ist aber nicht das, was ich Suche.
In irgendeine Tabelle muss doch festgehalten werden, welcher PULL-Auftrag noch ansteht, es kann ja sein, dass man für mehrer Clients gleichzeitig den PULL in Auftrag gibt. Ich möchte halt per SQL-Abfrage ermitteln, weche Clients noch nicht abgearbeitet und damit auch nichts installiert wurde.

Gruß
Uwe Käseberg

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7626
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 18. Jan 2007, 14:02

Das steht in keiner Tabelle fertig drin sondern kann nur über den Abgleich des das Logs des PCs und die zugewiesene Software ermittelt werden.
Das Resultat wäre dann so etwas wie die Statusanzeige in der Konsole.

Beim PULL-Aktivieren wird kein Job generiert, sondern nur der neue gewünschte Zielzustand (desired state) an den Client übermittelt. Es kann ja sein, dass gar keine Aktion am Client notwendig ist, weil er schon manuell aktualisiert wurde o.ä.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Antworten

Zurück zu „DBUtil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast