Rollen und Benutzerrechte

Antworten
LordDark
Beiträge: 51
Registriert: 29. Aug 2008, 12:34
Kontaktdaten:

Rollen und Benutzerrechte

Beitrag von LordDark » 11. Nov 2009, 10:48

moin zusammen,

Ich glaub hier gehört die Frage am ehesten rein.

Ich möchte die Verteilung von betreuten Anwendungen auf Anwendungesbetreuer abschieben.

Das ganze soll auf Basis von Softwaregruppen stattfinden. Sprich, ich binde die Pakete ein, erstelle eine Softwaregruppe und der jeweillige Betreuer darf die Softwaregruppen seiner Anwendungen befüllen und aktivieren.

Jetzt hab ich nur ein kleines Problemchen mit der Sichtbarkeit der Softwaregruppen in der Konsole.

Ich hab jetzt aus sämtlichen Softwaregruppen die Rolle "EMP_M_SWGROUP" entfernt, da ich die Rolle an sich nicht benötige. Und dann halt den jeweilligen Betreuer Namentlich mit seiner Kennung auf die Softwaregruppen zugelassen. Soweit so gut, Rechte hat er nun, aber der Punkt "Softwaregruppen" ist nach anmeldung mit dem Benutzer komplett nicht sichtbar.

Also denk ich mir, kann ja nur an "EMP_M_SWGROUP" liegen. Also hab ich die wieder hinzugefügt und siehe da... keine Veränderung, Softwaregruppen weiterhin nicht für den Benutzer sichtbar.

Jemand ne Idee dazu?

Grüße
Jerry

philipp.kiessler
Beiträge: 248
Registriert: 05. Feb 2007, 11:42
Kontaktdaten:

Beitrag von philipp.kiessler » 11. Nov 2009, 11:11

Also ob man die Softwaregruppen überhaupt angezeigt bekommt, lässt sich unter "Ansicht" einstellen.

Ich würde auch nochmal gucken, was für Rechte (u.a. auch in der DB) an der Rolle "EMP_M_SWGROUP" dranhängen. Vielleicht kommt der Fehler auch daher...

Ich würde außerdem davon Abraten Softwarebetreuer namentlich zu berechtigen! Erstelle entsprechende Rollen in der Datenbank, berechtige die Rollen und füge die Betreuer zu den Rollen hinzu. Erleichtert die Arbeit ungemein, wenn mal ein Betreuer wechselt und ist die einzige Möglichkeit, wenn eine Software auf einmal von zwei oder mehr Personen betreut wird.
Philipp Kießler

LordDark
Beiträge: 51
Registriert: 29. Aug 2008, 12:34
Kontaktdaten:

Beitrag von LordDark » 11. Nov 2009, 11:14

philipp.kiessler hat geschrieben:Also ob man die Softwaregruppen überhaupt angezeigt bekommt, lässt sich unter "Ansicht" einstellen.

Ich würde auch nochmal gucken, was für Rechte (u.a. auch in der DB) an der Rolle "EMP_M_SWGROUP" dranhängen. Vielleicht kommt der Fehler auch daher...

Ich würde außerdem davon Abraten Softwarebetreuer namentlich zu berechtigen! Erstelle entsprechende Rollen in der Datenbank, berechtige die Rollen und füge die Betreuer zu den Rollen hinzu. Erleichtert die Arbeit ungemein, wenn mal ein Betreuer wechselt und ist die einzige Möglichkeit, wenn eine Software auf einmal von zwei oder mehr Personen betreut wird.
Jau, danke für die Info.

Namentlich war auch nicht "Namentlich" gemeint, sondern eher "Personenbezogen" und nicht eine Gruppe für alle Betreuer. Die trauen sich nämlich untereinander nicht *lach*

Antworten

Zurück zu „DBUtil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast