Sync Monitor

funfex
Beiträge: 96
Registriert: 14. Dez 2004, 12:17
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Sync Monitor

Beitrag von funfex » 13. Jan 2016, 16:15

Ich kann mich an ein Meeting zu V2005 erinnern, an dem Mathias Pauers stolz erwähnte, das V2008 eine komplett neue Version werden würde, u.a. wegen der Altlasten....

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7414
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Sync Monitor

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 13. Jan 2016, 17:10

Die Aussage mit dem Mobil war bestimmt keine offizielle Aussage - kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.
Höchstens von dem Product Manager des Mobile-Bereichs ;-)
Der hat aber keinen Einfluss auf die klassischen Client Management Themen.
Natürlich unterstützen wir weiterhin Desktops!
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

LightTempler
Beiträge: 407
Registriert: 23. Aug 2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Sync Monitor

Beitrag von LightTempler » 13. Jan 2016, 18:26

Darauf ein Loriot 'sches 'Ach!'

Dann kommt also in absehbarer Zeit das Feature 'Patchen/Installieren beim Herunterfahren' ? ;-) ;-) ;-)

- - -

Aber: Nein. Es war keine offizielle Aussage.
Es klingt auch eher nach einer Ausrede, warum eine oft gefragte Funktion, die schon von mindestens zwei großen Third-Party-Anbietern unterschiedlich brauchbar dazugebastelt wurde, nicht vom Hersteller selber kommt.

- - -

Da Sie lieber Herr Ambrosius am wenigsten dafür können und Sie hier im Forum am meisten bewegen, ist es nicht so nett, wenn Sie hier in diesem Thread so viel Frust abbekommen. Aber ich denke, durch Ihre langjährige, engagierte Beschäftigung mit Empirum können Sie die Enttäuschung über den zu langsamen Fortschritt auch gut nachvollziehen.

Mindestens EIN Mitbewerber rennt mit Siebenmeilenstiefeln. Ich bin auf die diesjährige CeBit sehr gespannt ...

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7414
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Sync Monitor

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 13. Jan 2016, 18:46

Ja, das genannte Feature wird sicherlich bald kommen.

Wir hätten es auch ähnlich schnell wie die Partner-Addons realisieren können, wir wollten es aber sauberer direkt im Agent Framework integrieren weil das einige Vorteile hat. Aber ist doch schon mal schön, dass es für dringende Fälle eine Alternative gibt. Genau das ist ja der Sinn dieser Marketplace/Partner-Strategie.

CeBIT: Bin auch gespannt - wobei unsere Wahrnehmung ist, dass die klassischen Client-Management-Themen wie Softwareverteilung, OS-Installation, usw. gar nicht mehr so spannend sind für viele Besucher. Oft geht es eher um Themen wie Workflow-Prozesse die irgendwo am Rande auch mal eine Software verteilen.

Außerdem werden sicherlich immer mehr Geräte nicht mehr klassisch via Client Management verwaltet sondern immer öfter über eine Mobile Device Management Enrollment. Gerade im Apple OS X Bereich. Siehe dazu auch die neuesten Analysen von Gartner.

Wobei ich aber nicht so weit gehen würde wie einige Wettbewerber die sagen, man brauche nur noch MDM zum Management aller Geräte in der Zukunft. Dafür gibt es einfach noch nicht ausreichend Konfigurationsmöglichkeiten im Detail. Nur mit der Installation einer Anwendung ist es i.d.R. nicht getan. Dafür wird es noch lange klassische Client Management Lösungen wie Empirum geben.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

LightTempler
Beiträge: 407
Registriert: 23. Aug 2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Sync Monitor

Beitrag von LightTempler » 14. Jan 2016, 10:22

Wir bleiben in hoffnungsvoller Erwartung gespannt, was das neue Feature und seinen Realisierungstermin betrifft! ;-)

- - -

Ich geh da voll mit:
Aus Marketingsicht ist nur alles Neue spannend; die Themen von gestern sind schnell abgehakt.
Mobil -> spannend
Desktop -> langweilig

In der gelebten EDV Praxis der Firmen geht es aber meist konservativer und kostenorientierter zu. Der günstige (Windows-) Desktop Client mit seinen Office Standart- und den aufwendigen Branchenlösungen ist noch lange kein Auslaufmodell. Ich halte ihn eher für den ganz alltäglichen und pragmatischen Normalfall. So viele gehypte EDV-Trends stellen sich nach kurzer Zeit als doch nicht das neue Wundermittel heraus. Am FiBu-Büroarbeitsplatz brauch ich weder Notebook noch Tablet.

Aber gerade bei Matrix42 Veranstaltungen / Kontakten habe ich den Eindruck, dass sich immer nur alles um den aktuellen Hype dreht; nicht beim Mitbewerb. Ich seh den Focus stets auf den Neukunden und die Bestandskunden "auf kleiner Flamme".

Was die Workflows angeht: Die erfordern moderne, gut, aktuell und vollständig dokumentierte Schnittstellen. Diese Attribute darf sich Empirum jetzt wirklich nicht anheften, oder? ;-)

funfex
Beiträge: 96
Registriert: 14. Dez 2004, 12:17
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Sync Monitor

Beitrag von funfex » 14. Jan 2016, 13:41

Kann ich nur genauso bestätigen.

Ich bin immer am Kopfschütteln, wenn hochbezahlte Strategen von der "Post-PC" Ära reden.....
Im Prinzip gibts alle 1-2 Jahre einen neuen Hype, dem alle hinterherrennen. (Beispiel: Cloud)
Schön auch: "private Cloud" für die klassische Inhouse Serverlandschaft. :-)

Derzeit rennt alles in Richtung VDI, ohne Sinn und Verstand...

Scheinbar macht das Matrix42 Marketing bei diesem Bullshit-Bingo fleissig mit....müssen sie vermutlich auch ein Stück weit.

Allerdings war auf dem Customer Day letztes Jahr der CEO zu vernehmen, das man sich doch wieder mehr aufs Kerngeschäft und die Bestandskunden fokussieren möchte. Aber entweder dauert das oder er versteht da was anderes darunter.....

Einige Besucher und auch ich schöpften da etwas Hoffnung.....

Antworten

Zurück zu „Sync“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast