Seite 1 von 1

Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 13. Apr 2016, 10:17
von dodic
Hallo,

wir haben im letzten Jahr unseren Präfix der Incident's von INC auf T geändert. Nun haben wir die ein oder andere doppelte Ticket-ID. Gibt es eine Möglichkeit zu sagen, dass neue Tickets z.B. erst bei 50.000 beginnen?

Danke!
Gruß

Re: Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 15. Jul 2016, 12:47
von mlitterst
Hallo,

ja das ist möglich:
1. Administration --> Konfigurationselemente -> Störung suchen, in diesem Dialog auf "Erweitert" klicken und die "ID" sich merken / kopieren.
2. Im SQL unter der "Production DB" auf "Programmability / Programmierbarkeit" --> "Sequences / Sequenzen" die ID suchen.
3. Rechtsklick "Properties / Eigenschaften" dort kannst du das Häkchen bei "Restart sequence" setzen und 50000 eintragen

Fertig

Gruß MarcoL

Re: Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 18. Jul 2016, 08:41
von hrk
moin moin,
danke für die info; habe aber ein kleines Problem. Innerhalb von Programmierbarkeit komme ich nicht weiter, da ich nicht in den Bereich Sequenzen und somit nicht in erweitert und und und komme . kann es sein, dass dies unter sv2008R2 nicht dargestellt wird?
Gruß
hrk

Re: Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 18. Jul 2016, 09:44
von dodic
Ich habe das selbe Problem... Sequenzen gibt es bei mir nicht

Re: Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 18. Jul 2016, 10:09
von hrk
War gerade auf der Microsoft Website : lt. MS gibt es dieses Feature erst seit sv 2012; kann jemand ein SQL-Script, das diese Sequenzen unter sv2008r2 nachbildet, zur Verfügung stellen?

Re: Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 18. Jul 2016, 10:36
von mlitterst

Re: Doppelte Ticket-ID's

Verfasst: 02. Mär 2017, 11:49
von andy_m42
mlitterst hat geschrieben:Hallo,

ja das ist möglich:
1. Administration --> Konfigurationselemente -> Störung suchen, in diesem Dialog auf "Erweitert" klicken und die "ID" sich merken / kopieren.
2. Im SQL unter der "Production DB" auf "Programmability / Programmierbarkeit" --> "Sequences / Sequenzen" die ID suchen.
3. Rechtsklick "Properties / Eigenschaften" dort kannst du das Häkchen bei "Restart sequence" setzen und 50000 eintragen

Fertig

Gruß MarcoL
Hat super funktioniert, danke Dir.