Classic UI und UUX - Umgang mit Änderungen von Portal-Formularen für Services

Antworten
Christoph
Beiträge: 44
Registriert: 30. Mär 2016, 15:47
Kontaktdaten:

Classic UI und UUX - Umgang mit Änderungen von Portal-Formularen für Services

Beitrag von Christoph » 12. Mär 2019, 09:57

Hallo,

wir sind nach der Einführung eigener Genehmigungsprozesse an den Punkt gekommen, eigene Formulare ändern und ergänzen zu wollen. Jetzt stellt sich die Frage, wie man damit umgehen kann. Natürlich kann ich das Formular einfach umbauen, veröffentlichen und fertig. Das führt aber dazu, dass in Verarbeitung befindliche Formulare z.B. dem Genehmiger anders angezeigt werden als der Antragsteller es ausgefüllt hat. Ganz zu schweigen von der Ansicht älterer Formulare, die nicht mehr mit der Ansicht beim Ausfüllen übereinstimmen. Dabei geht es nicht ums Layout sondern zusätzliche oder weggefallene Formularfelder.

Alternativ könnte ich natürlich ein neues Formular (CI und Datendefinition) bauen, aber das heißt dann wohl, dass ich auch einen neuen Service bauen muss. Ansonsten stimmen ja die schon verarbeiteten Buchungen nicht mehr mit der Definition des Service überein.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Änderungsprozess und vielleicht einen guten Weg zur Lösung des Problems gefunden?

Ich habe bisher gar nichts mit der UUX gemacht. Wie ist das da? Gibt es eine Versionierung von Formularen, so dass immer die zum Zeitpunkt der Erstellung des Objektes gültige Formularversion angezeigt wird?

Danke für jeden Hinweis!

Gruß
Christoph

Antworten

Zurück zu „Customizing und Reporting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast