[Erledigt] UUX - Incident Kategorie anhand der User Location ausfüllen

Antworten
Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

[Erledigt] UUX - Incident Kategorie anhand der User Location ausfüllen

Beitrag von llaprosper » 27. Mär 2019, 14:45

Hallo Zusammen,

ich hätte gerne, wenn der User ein Ticket eröffnet, dass eine Kategorie vorausgefüllt ist, in Abhängigkeit seiner Location.

Im Moment haben wir im "Report Incident" Dialog es nur so eingestellt, dass die Kategorie leer ist und wir mit Deep Link arbeiten.
Außerdem kann er eine bestimmte Kategorie NICHT auswählen, da der Wert dan sofort wieder geleert wird.

Das Java Script sieht im Moment so aus:

Code: Alles auswählen

if(isNew.$value && v.defaultValue == "42b49002-fed3-4c9b-9532-cf351df038cf"){ 

    v.defaultValue = null; 

    return null; 

 
}

if($value == "42b49002-fed3-4c9b-9532-cf351df038cf"){
    return null; 
}


if(qcCategory.$hasChanges){ 


    return  qcCategory.$value; 

Ich habe nur keine Ahnung, wie die Variable aussehen soll, damit ich den angemeldeten User bzw seine Location ausfindig machen kann.
Jemand eine Idee?

VG
Andreas
Zuletzt geändert von llaprosper am 28. Mär 2019, 10:31, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: Incident Kategorie anhand der User Location ausfüllen

Beitrag von llaprosper » 28. Mär 2019, 07:56

Ich habe jetzt im Context eine neue Eigenschaft hinzugefügt (CurrentUserId). Dann eine neue Source mit der Datenquelle SPSUserClassBase hinzugefügt.
Im Filter habe ich folgendes Script

Code: Alles auswählen

return "id = '" + currentUserId.$value + "'";
Dann habe ich im Dialog aus dem "$first" die Location hinzugefügt.
Wenn ich jetzt ein console.log in das Script einbaue, zeigt mir der Browser mit F12 nur die Kategorie ID und den Wert "0" an
Also keine Location!?

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 484
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Incident Kategorie anhand der User Location ausfüllen

Beitrag von llaprosper » 28. Mär 2019, 10:31

So, ich beende den Monolog hier :-)
Lösung war zu einfach, denn die Location war ja als Source quasi schon hinterlegt. Klappt also alles wie ich es möchte :-)

Antworten

Zurück zu „Customizing und Reporting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste