Problem mit Deinstallation

Antworten
strumm
Beiträge: 74
Registriert: 22. Mai 2012, 11:38
Kontaktdaten:

Problem mit Deinstallation

Beitrag von strumm » 07. Aug 2013, 15:20

Hallo zusammen,

wir haben software Namens WibuKey im Einsatz. Dort gibt es so eine "Art" Silent Installer den ich auch zu laufen bekommen habe. Mein Problem ist nun das der Deinstall nicht so möchte wie ich das gerne hätte.
In der Registry steht als Uninstall String drin :

Code: Alles auswählen

 C:\Program Files (x86)\WIBUKEY\Setup\Setup64.exe /R:{00060000-0000-1004-8002-0000C06B5161}
Wenn ich den wie folgt ändere, kann ich ihn aus einer DOS - Box herraus ohne weiteres zutun deinstallieren.

Code: Alles auswählen

 C:\Program Files (x86)\WIBUKEY\Setup\Setup64.exe /RS:{00060000-0000-1004-8002-0000C06B5161}
Ruf ich aber in der Setup.inf den selben String auf, bekomme ich diesen Fehler angezeigt und weiss nicht mehr weiter.
Unable to start temporary setup! (205)

Kann damit jemand etwas anfangen oder hat jemand eine Idee wie sich das doch noch lösen lässt?
Als OS ist hier ein Windows 7 64bit im Einsatz.

Gruß
Sascha

Benutzeravatar
bboehm
Beiträge: 536
Registriert: 07. Apr 2008, 18:47
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von bboehm » 07. Aug 2013, 16:00

Hallo Sascha,

Du könntest es mal so probieren:

Code: Alles auswählen

call(hidden) cmd.exe /c "C:\Program Files (x86)\WIBUKEY\Setup\Setup64.exe /RS:{00060000-0000-1004-8002-0000C06B5161}"
Eventuell hat die "setup64.exe" auch Probleme mit Leerzeichen und/oder Sonderzeichen im Pfad, dann sollte es so funktionieren:

Code: Alles auswählen

call(hidden) cmd.exe /c "C:\Progra~2\WIBUKEY\Setup\Setup64.exe /RS:{00060000-0000-1004-8002-0000C06B5161}"
Schöne Grüße
Bernhard
IT-Administrator mit Migrationshintergrund bei Fraunhofer-Gesellschaft

Produktionssystem: W2k19, Empirum 19.0.3, MS SQL 2017 Enterprise
Testsystem: W2k19, Empirum 19.0.3, MS SQL 2017 Express

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 07. Aug 2013, 16:02

Das sieht mir sehr danach aus als wenn das im Grunde eine MSI Installation ist.
Am besten die EXE Datei mit 7zip oder Universal Extractor auspacken.
Optional Setup starten und gucken ob in %TEMP% etwas erstellt wird.
Dann noch mal das ganze Paket via MSI Methode paketieren.
Dann läuft auch die Deinstallation.
Wenn das nicht gehen sollte mal mit "call msiexec /X<GUID>" versuchen ob die Deinstallation startet.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

strumm
Beiträge: 74
Registriert: 22. Mai 2012, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von strumm » 08. Aug 2013, 09:03

Guten Morgen,

der Call /C Aufruf hat leider nicht den geünschten Erfolg gebraht. Auch das Untersuchen der .exe brachte mich an der Stelle nicht weiter. Leider ist weder im %Temp% Verzeichniss etwas brauchbars dabei, noch etwas entpackbares.

Noch Ideen ?

Gruß
Sascha

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 08. Aug 2013, 09:12

Beim Hersteller der Software anfragen oder Deinstallation per Matrix42 Package Robot automatisieren.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Deep_Thought
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jun 2013, 11:00
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von Deep_Thought » 13. Nov 2014, 14:37

Hallo zusammen,

wir stehen leider vor dem gleichen Problem mit der Deinstallation des WibuKey. Wie es ausschaut, "harmoniert" die Deinstallation irgendwie nicht mit der Setup.exe von Empirum.

Was ich bis jetzt getestet habe:

- Deinstallationsaufruf in Adminshell (Aufruf aus Uninstall in der Registry) -> funktioniert
- Deinstallationsaufruf via Batchdatei -> funktioniert
- Aufruf einer MPR-exe (manuell) -> funktioniert
- Deinstallationsaufruf AutoIt-Skript (manuell) -> funktioniert
- Aufruf von Batch, MPR-exe und AutoIt-exe via Softwarepaket bzw. über "Setup.exe" "Setup.inf" -> führt zu der o. a. Fehlermeldung "Unable to start temporary Setup! (205)"

Ist euch so etwas schon einmal untergekommen?

Viele Grüße
Frank
Viele Grüße
Frank

---------------------------------------------------------------------------------------------
"Forty-two," said Deep Thought with infinite majesty and calm.

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 14. Nov 2014, 11:41

Vielleicht liegt es nur an dem Namen der setup.exe?
Dann könnte man die auch mal kopieren und entsprechend mit anderem Namen im Depot einbinden z.B. als setup2.exe
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Deep_Thought
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jun 2013, 11:00
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Deinstallation

Beitrag von Deep_Thought » 20. Nov 2014, 12:42

Hat sich geklärt. Es lag wirklich an dem Namen der Setup.exe. Die Deinstallationsdatei besitzt den gleichen Namen wie die Deinstallationsdatei von Empirum: Setup64.exe.

Letztlich hat ein umbenennen der Datei und die Bereitstellung über das User-Verzeichnis zum Ziel geführt.
Viele Grüße
Frank

---------------------------------------------------------------------------------------------
"Forty-two," said Deep Thought with infinite majesty and calm.

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste