WindowsDienst deaktivieren

Antworten
Gismo
Beiträge: 16
Registriert: 11. Dez 2012, 06:34
Kontaktdaten:

WindowsDienst deaktivieren

Beitrag von Gismo » 26. Feb 2014, 15:24

Hallo zusammen
Gibt es eine Möglichkeit einen Windowsdienst mit einem Befehl zu deaktivieren? (Analog den Befehlen StartService, Stopserve oder DeleteService)

Danke für Eure Unterstützung.

Gruss - Gismo

Rene
Beiträge: 474
Registriert: 26. Mai 2005, 11:16
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: WindowsDienst deaktivieren

Beitrag von Rene » 26. Feb 2014, 15:41

Über Powershell Befehl sollte es gehen:
http://technet.microsoft.com/en-us/libr ... 76963.aspx

zb.
Call Powershell Set-Service '<service>' -startuptype "disabled"

Phoenix33
Beiträge: 133
Registriert: 21. Aug 2012, 00:01
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: WindowsDienst deaktivieren

Beitrag von Phoenix33 » 27. Feb 2014, 09:54

net stop service ... powershell ist per default auf registred Scripts damit kann man selbstgeschriebene Scripte nicht starten

zum deaktiviern

sc config <service_name> start= disabled

Gruß

Jan

Rene
Beiträge: 474
Registriert: 26. Mai 2005, 11:16
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: WindowsDienst deaktivieren

Beitrag von Rene » 27. Feb 2014, 09:55

Ah. stimmt.. hab ich verwechselt. :wink:

Gismo
Beiträge: 16
Registriert: 11. Dez 2012, 06:34
Kontaktdaten:

Re: WindowsDienst deaktivieren

Beitrag von Gismo » 27. Feb 2014, 10:14

Hallo Zusammen

Besten Dank für eure Vorschläge.
Das Powershell-Script hat funktioniert und werde ich auch verwenden.

Den Befehl sc config kenne ich. Es wäre auch möglich gewesen, in der Registry rumzufummeln.

Mich hätte aber wirklich die Bordmittel von Empirum interessiert.
Es gibt ja Befehle für die Dienste, aber leider nicht mit allen Funktionen. Schade, ist aber nun halt mal so. :-)

Wünsche einen schönen tag
Gruss - Gismo

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste