Intel SA 00086 Detection Tool

Antworten
ande
Beiträge: 36
Registriert: 24. Aug 2010, 08:15
Kontaktdaten:

Intel SA 00086 Detection Tool

Beitrag von ande » 09. Jan 2018, 10:13

Hallo zusammen,

wir würden gerne das oben genannte Tool von Intel auf den Clients laufen lassen um eine Übersicht aller betroffenen Clients zu erhalten. Das Ausführen dieses Tools funktioniert bereits. Nun stellt sich für mich die Frage, wie man die Ergebnisse am besten sammelt.

Das Tool gibt folgende Errorcodes aus:

0 - NOTVULNERABLE | STATUS_OK Platform is not vulnerable
100 - DISCOVERY_VULNERABLE_NOT_PATCHED Platform is vulnerable

Nun stellt sich mir die Frage, wie bekomme ich diese Error Codes mit Computername gesammelt und schön aufbereitet?
Mein erster Gedanke, war über einen Filter, aber wohin kann ich die Error Codes schreiben um Sie später auszulesen?

Weiter wäre es möglich, Registry Keys abzufragen welches das Intel Tool schreibt aber auch hier ergibt sich die gleiche Problematik wie oben.

Gibt es hier eine vernünftige Lösung?

Vorab vielen Dank

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7589
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Intel SA 00086 Detection Tool

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 09. Jan 2018, 10:59

Man kann Registry Werte wie hier beschrieben über den Inventory Scan auslesen:
http://helpfiles.matrix42-web.de/2015_D ... %7C_____15
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Intel SA 00086 Detection Tool

Beitrag von r.wiegel » 09. Jan 2018, 11:10

Die Vorgehensweise kann ich nur empfehlen.
Wir haben alle Clients auf INTEL-SA-00075 und INTEL-SA-00086 geprüft.
Aktuell prüfen wir HP-Clients auf batteryprogram687
https://batteryprogram687.ext.hp.com/de ... Validation

Alle Status fließen über Inventory in DB. Daraus ergibt sich ein Report:
|Computername|Status|
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

ande
Beiträge: 36
Registriert: 24. Aug 2010, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Intel SA 00086 Detection Tool

Beitrag von ande » 09. Jan 2018, 12:36

Hallo zusammen,

vielen Dank für die schnelle Hilfe, hat wunderbar funktioniert.

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Intel SA 00086 Detection Tool

Beitrag von r.wiegel » 09. Jan 2018, 14:40

wir patchen die "INTEL-SA-00086" - Lücke mit einem Empirum-Paket.
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

PetCh01

Re: Intel SA 00086 Detection Tool

Beitrag von PetCh01 » 09. Jan 2018, 15:52

@Patchen mit Paket.
- Das läuft auch ziemlich geschmeidig. Einfach mit PowerShell die nötigen Abfragen zusammenstellen und die Patches nach Bedarf installieren.

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste