Deinstallation ESTOS ProCall

Antworten
WorkGroup
Beiträge: 15
Registriert: 27. Jul 2018, 07:24
Kontaktdaten:

Deinstallation ESTOS ProCall

Beitrag von WorkGroup » 03. Aug 2018, 08:44

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Bei der Deinstallation der Software ESTOS Procall erscheint eine Abfrage, ob Konfigurationsdateien entfernt werden sollen. Es handelt sich beim Installer um eine MSI-Datei.

Mein Deinstallationsaufruf sieht wie folgt aus:

Code: Alles auswählen

[Set:Uninstall]
-Del "%MSILogFile%"
If DoesRegKeyExist ("HKLM,SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{6FA48C3D-E564-4C70-BDBF-9433A967A74A},UnInstallString") == "1" | DoesRegKeyExist ("HKLM,SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{6FA48C3D-E564-4C70-BDBF-9433A967A74A},UnInstallString") == "1" Then "AbortMSIUnInst" EndIf
If %ErrorLevel% == "3010" Then "RebootRequired" EndIf
-Call MsiExec /X {6FA48C3D-E564-4C70-BDBF-9433A967A74A} IGNOREACU=1 REBOOT=REALLYSUPPRESS /qr /Li "%MSILogFile%"
-AddMeter -1
-KillProcess "ECtiClient.exe" ,0
WorkGroup
Dateianhänge
Abfrage.png
Screenshot der Abfrage
(27.01 KiB) 97-mal heruntergeladen

marc.schneider
Beiträge: 224
Registriert: 29. Mär 2010, 12:26
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Deinstallation ESTOS ProCall

Beitrag von marc.schneider » 03. Aug 2018, 08:57

Hallo WorkGroup,

schon mal mit dem Parameter /qn an Stelle von /qr probiert? Bei mir hat das oft genug geholfen. ;-)

Beste Grüße aus Magdeburg
Marc
Ärztekammer Sachsen-Anhalt
39120 Magdeburg
http://www.aeksa.de
--
Matrix42 Empirum v19.0.3 UEM-Agent 2003.2
Datenbank: MSSQL 2017
Master-Server: Win Server 2012 R2
Web-Depot: Win Server 2012 R2 (nur via https erreichbar)
Clients: Win10 x64

WorkGroup
Beiträge: 15
Registriert: 27. Jul 2018, 07:24
Kontaktdaten:

Re: Deinstallation ESTOS ProCall

Beitrag von WorkGroup » 03. Aug 2018, 09:28

marc.schneider hat geschrieben:Hallo WorkGroup,

schon mal mit dem Parameter /qn an Stelle von /qr probiert? Bei mir hat das oft genug geholfen. ;-)

Beste Grüße aus Magdeburg
Marc

Hallo Marc,

vielen Dank für deinen Tipp. Es hat funktioniert.
Das hätte ich niemals ausprobiert, vielen Dank :)

Beste Grüße
WorkGroup

Benutzeravatar
Fastjack
Beiträge: 49
Registriert: 20. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Deinstallation ESTOS ProCall

Beitrag von Fastjack » 18. Okt 2019, 12:47

Moin moin,

ich greife diesen Thread einfach mal auf da ich grad dabei bin den Estos Callmanger zu packetieren mit der MSI natürlich ein leichtes.

Aber wie packe ich die MSI so das ich den Server gleich mit drin habe ?

[InstallMSI]
AddMeter -1
Call MsiExec /I "%SRC%\ProCall_6.3.2.2073_de-DE.msi" CTISERVER=98w12estos.XXXXXXXXXXXX REBOOT=REALLYSUPPRESS ARPSYSTEMCOMPONENT=1 /qr /Li "%MSILogFile%"
If %ErrorLevel% == "3010" Then "RebootRequired" EndIf
If DoesRegKeyExist ("HKLM,SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{75D9012A-C79E-4DBE-860A-B53A702AAB85},UnInstallString") == "0" & DoesRegKeyExist ("HKLM,SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{75D9012A-C79E-4DBE-860A-B53A702AAB85},UnInstallString") == "0" Then "AbortMSIInst" EndIf
Del "%MSILogFile%"

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste