Office Patches in Paket einbinden

Antworten
gessi0
Beiträge: 41
Registriert: 01. Sep 2016, 10:24
Kontaktdaten:

Office Patches in Paket einbinden

Beitrag von gessi0 » 03. Okt 2018, 10:01

Hallo,

kann mir wer sagen, wie die Office Patches eingebunden werden müssen, damit bei der Installation gleich alles vorhandene mitinstalliert wird?

zb. Office 2016:

..\16.0\Patches -> hier rein? Wenn ja in welchem Format? *.exe *.cab *.msp ?
oder doch hier:
..\16.0\Files\updates - > hier ?

Danke

mfg

Benutzeravatar
Frank Dethlefsen
Beiträge: 433
Registriert: 06. Apr 2006, 22:01
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Office Patches in Paket einbinden

Beitrag von Frank Dethlefsen » 03. Okt 2018, 18:08

Moin!

1. msp sollte richtig sein.
2. ..\16.0\Files\updates\*.msp
:roll:
Frank Dethlefsen
Consultant und Coach
UPDATENOW GmbH
Frank.Dethlefsen@updatenow.de
https://empirum.blogspot.de/

MarcW
Beiträge: 272
Registriert: 09. Jan 2008, 08:57
Kontaktdaten:

Re: Office Patches in Paket einbinden

Beitrag von MarcW » 09. Okt 2018, 13:06

Hi!

Ich mache das immer so.

1. Windows Installation mit allen Patchen durchlaufen lassen.
Danach den Ordner "C:\Windows\SoftwareDistribution\Download" leeren.

2. Office Version xx installieren, nach Updates suchen lassen.
Alle nun im C:\Windows\SoftwareDistribution\Download befindlichen Dateien/Ordner, in den "Updates" Ordner der Office Installationsdateien kopieren.
Er sucht sich dann selbst die richtigen Dateien.

Bitte nur dran denken, das somit das Installationspaket sehr sehr groß werden kann.
Hier dann evtl. das Script umbauen, dass er Office von einem Netzwerkpfad installiert und nicht alles kopiert wird.

Gruß Marc

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste