Verteilung ClickOnce Paket mit separater codebase

Antworten
johndoecal
Beiträge: 1
Registriert: 18. Sep 2019, 15:02
Kontaktdaten:

Verteilung ClickOnce Paket mit separater codebase

Beitrag von johndoecal » 26. Sep 2019, 00:59

Hallo,

wir würden gerne ein VSTO-Add-In mit Empirum verteilen, aber dem Click Once Installer erlauben, dass er im Nachgang alles Updates über die hinterlegte Codebase von einer anderen Quelle installiert. Ist das ein gangbarer Weg? Würde Empirum/Windows Installer die nachträglichen installierten Files mit höherer Version tolieren? Gibt es sonstiges Seiteneffekte?

https://docs.microsoft.com/en-us/visual ... deployment

Danke für jeden Tipp[
John

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Verteilung ClickOnce Paket mit separater codebase

Beitrag von MaMa82 » 26. Sep 2019, 07:47

Hallo John,

ich habe bisher keine guten Erfahrungen mit VSTO-Add-Ins auf Click-Once-Installer Basis gemacht.
Ob und inwiefern die Empirum Software-Verteilung mit der VSTO klarkommt, hängt natürlich immer von der VSTO ab.
Silent Installation und Deinstallation sollte die VSTO sauber, versionsunabhängig können.
Spätestens wenn fürs Addin ein SSL-Zertifikat benötigt wird, wird es ein wenig frickelig.

Ggfs. kannst Du Deine Erfahrungen hier teilen.
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste