Arrays einsetzen ohne .vbs

Antworten
charolastra
Beiträge: 7
Registriert: 11. Mai 2006, 14:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Arrays einsetzen ohne .vbs

Beitrag von charolastra » 22. Aug 2006, 16:24

Hi,

suche eine Möglichkeit mit Arrays in einer Setup.inf zu arbeiten, ohne ein vbs-Skript (oder weitere Skripte) mit ein zu binden?

folgendes habe ich bereits probiert:
value=21,43,54,65,76,87
NumberOfTokens=Tokenize (value)

würde nun gerne in einer for-Schleife die Werte aus "value" in entsprechender Reihnfolge ausgeben z.b.

For i,1,%NumberOfTokens%,,output
[output]
echo value[%i%]

hoffe mir kann jemand bei meinem Denkfehler helfen...
Gruß

wala
Beiträge: 21
Registriert: 15. Dez 2005, 06:59
Kontaktdaten:

Beitrag von wala » 18. Okt 2006, 08:58

Hallo,

Stehe gerade vor dem selben Problem. Hat da jemand eine Lösung.

Danke
Walter

gliegl
Beiträge: 8
Registriert: 18. Feb 2005, 09:21
Kontaktdaten:

Beitrag von gliegl » 15. Nov 2006, 09:24

Mit dem Befehl

For i,1,%NumberOfTokens%,,output
[output]
echo value[%i%]

Lautet dann die Ausgabe: Value[1] - was ohne die Klammer genau dem Namen der Variable des Arrays entspricht

um nun den Wert der Variablen zu erhalten muss man die Variable in % setzen. dann noch ein Replaceenv und es sollte Funktionieren:

zb:
[output]
Set ArrayString = %%value%i%%
ReplaceEnv ArrayString
Echo %Arraystring%

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste