Application Usage Tracking

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
robudus
Beiträge: 447
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Application Usage Tracking

Beitrag von robudus » 07. Jun 2011, 10:24

Hallo Alle zusammen,

ist es möglich das AUT auch im nachhinein zu setzen für bestimmte Pakete nachdem diese schon ausgerollt wurden? Ich kann das ganze ja in den Eigenschaften des Paketes konfigurieren aber merkt der vorher installierte CLient die Änderung???

Oder muss das Paket neu installiert werden wenn das AUT verwendet wird? Die Funktionsweise von AUT ist mir noch nicht ganz klar. Vielleicht kann ja jemand einen kleinen Tipp geben.

Vielen Dank

G ROBudus

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7541
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 07. Jun 2011, 19:23

AUT protokolliert defaultmäßig ALLE Prozesse mit wenn nicht in der Inventory Konfiguration anders vorgegeben.
In den Paketeigenschaften stellt man nur den Link von Paket zu Prozess her um die Lesbarkeit zu verbessern.
Eine Neuinstallation ist nicht notwendig.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

robudus
Beiträge: 447
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von robudus » 08. Jun 2011, 18:43

Ich habe einige PCs die unter AUT nichts anzeigen woran kann das liegen? Das heisst das immer (ist in der Agentkonfig so eingestellt) AUT läuft. Ob allerdings der Prozess in dem AUT Tab eines PCs angezeigt wird davon abhängt ob diese Verknüpfung eingerichtet ist??? So ganz ist mir die Funktionalität von AUT noch nicht ganz klar. Die Daten werden durch die Inventariesierung abgerufen? :?:

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7541
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 08. Jun 2011, 20:20

Der AUT Dienst muss laufen um die Daten zu sammeln.
Er schreibt sie in die Registry und der Inventory-Dienst holt sie ab.
Wenn Sie den AUT-Schalter noch in Ihrem Agent haben sollten Sie generell mal upgraden ;-)
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
Captain_Slow
Beiträge: 115
Registriert: 01. Mär 2010, 15:40
Kontaktdaten:

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von Captain_Slow » 26. Jan 2015, 14:10

kann mir jmd sagen ,wie ich das generell verwende ?


Im Inventory die exe "hinzufügen"
Am Paket die Version spezifizerien ?

ist was an Diensten zu konfigurieren ?

grüße cs
Empirum V17.0.2
MS SQL 2012
MS Windows Server 2012 R2

---------------------------------------------------------------
"...und die Hölle sieht genauso aus wie der Himmel ?!"

"Ja ! ... aber du bist der Admin !"

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7541
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 26. Jan 2015, 14:14

Man muss nur das Inventory- und AUT-Paket auf dem Client installieren.

OPTIONAL kann man noch die EXE einem Sofwarepaket zuordnen durch Eintrag in den Eigenschaften des Pakets wie von Ihnen dargestellt.
Das ist aber nur notwendig um das ganze noch mal z.B. nach Office sortiert im oberen Bereich der AUT-Anzeige des Clients zu bekommen.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
Captain_Slow
Beiträge: 115
Registriert: 01. Mär 2010, 15:40
Kontaktdaten:

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von Captain_Slow » 26. Jan 2015, 14:44

okay, wird probiert :D

danke
Empirum V17.0.2
MS SQL 2012
MS Windows Server 2012 R2

---------------------------------------------------------------
"...und die Hölle sieht genauso aus wie der Himmel ?!"

"Ja ! ... aber du bist der Admin !"

Benutzeravatar
Captain_Slow
Beiträge: 115
Registriert: 01. Mär 2010, 15:40
Kontaktdaten:

Re: Application Usage Tracking

Beitrag von Captain_Slow » 27. Jan 2015, 11:21

manchmal ist es so einfach .... und man sich nur selber im weg ;)
Empirum V17.0.2
MS SQL 2012
MS Windows Server 2012 R2

---------------------------------------------------------------
"...und die Hölle sieht genauso aus wie der Himmel ?!"

"Ja ! ... aber du bist der Admin !"

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste