PM2Client: Fehlermeldungen beim Herunterfahren

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
mcheizer
Beiträge: 41
Registriert: 15. Sep 2008, 13:21
Kontaktdaten:

PM2Client: Fehlermeldungen beim Herunterfahren

Beitrag von mcheizer » 08. Mär 2013, 15:16

Hallo Zusammen,

wir wollen zukünftig Patches beim Herunterfahren verteilen und haben ein Shutdownscript nach
Beispiel hier aus dem Forum gebastet. Vorher nutzen wir einen WSUS dafür.
Soweit funktioniert dieses Script sehr gut. Nun bekommen einige wenige Windows 7 SP 1 PC folgende Fehlermeldung:
The installation of patch Security Update for Windows 7 for x64-based Systems (KB2716513)" for "Windows 7" was aborted with error code 255!ErrorCode: 255
Die Fehlermeldung kommt auch bei einigen anderen Patches.
Was bedeutet ErrorCode 255? Kann darüber nichts finden. Wer hat INFOS?

Ergänzen möchte ich folgende Meldung:
"The extended attributes are inconsistent."

Vielen Dank und Grüße
mcheizer
Empirum V14 SP2 auf Windows 2008R2 mit MS SQL 2008

temmerich
Beiträge: 38
Registriert: 08. Mär 2011, 17:07
Kontaktdaten:

Re: PM2Client: Fehlermeldungen beim Herunterfahren

Beitrag von temmerich » 28. Mai 2013, 14:40

Hallo,

wir haben derzeit das gleiche Problem.

Beim Herunterfahren eines Windows 7 Clients werden einge Updates mit der Fehlermeldung
Der Vorgang war nicht erfolgreich. Fehler: 0x800700FF Die erweiterten Attribute sind inkonsistent.
nicht installiert.

Im PM2-Log eines Clients erscheint ebenfalls folgende Fehlermeldung:
The installation of patch Security Update for Windows 7 for x64-based Systems (KB2716513)" for "Windows 7" was aborted with error code 255!ErrorCode: 255
Gibts es dazu eventuell schon eine Lösung oder Lösungsansätze?

Grüße

T.Emmerich

Medi_IT
Beiträge: 7
Registriert: 01. Aug 2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: PM2Client: Fehlermeldungen beim Herunterfahren

Beitrag von Medi_IT » 23. Aug 2013, 11:37

Hallo,

wir haben ebenfalls das gleiche Problem.

Fehlermeldungen sind die gleichen wie und es tritt bei Windows 7 Clients (32&64Bit) bei einigen Patches auf.
Es sieht ja fast so aus, als würden bei der Installation der Updates bestimmte Prozesse oder Dateien fehlen, die vorweg schon geschlossen wurden.

Hat einer von euch das Problem lösen können?

Grüße

Thomas

Medi_IT
Beiträge: 7
Registriert: 01. Aug 2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: PM2Client: Fehlermeldungen beim Herunterfahren

Beitrag von Medi_IT » 29. Jan 2014, 15:20

Hallo,

hat mitlerweile jemand das Problem lösen können?
Gibt es noch Ideen/Lösungsansätze?

Gruß

Thomas

temmerich
Beiträge: 38
Registriert: 08. Mär 2011, 17:07
Kontaktdaten:

Re: PM2Client: Fehlermeldungen beim Herunterfahren

Beitrag von temmerich » 29. Jan 2014, 15:50

Medi_IT hat geschrieben:Hallo,

hat mitlerweile jemand das Problem lösen können?
Gibt es noch Ideen/Lösungsansätze?

Gruß

Thomas
Hallo Thomas,

wir hatten diesbezüglich ein Ticket beim Matrix42 Support offen. Dort konnte uns leider nicht geholfen werden da es sich bei unserem Shutdown Script und eine eigenentwicklung Handelt uns das PMv2 in dieser Form nicht von Matrix42 unterstützt wird.

Aber wir haben die vermutung das beim installieren der Patches (während das System Herunterfährt) kein zufriff auf die Registry Einträge oder sonstiges besteht und es deahlb zur Fehlermeldung kommt.

Inzwischen nutzen wir das PMv3. Das PMv3 lässt sich übrigens auch mit dem Shutdown Script realisieren und dort funktioniert auch die installation der Windows 7 Updates.

Grüße

Thomas

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast