Maximum number (3) of failed installation attempts reached

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
robudus
Beiträge: 446
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Maximum number (3) of failed installation attempts reached

Beitrag von robudus » 15. Okt 2013, 12:06

Hallo Zusammen,

neu bei dem 15er Agent ist der Abbruch der Installation bei zuvielen Fehlern. Die Anzahl kann man in der Agentkonfig definieren. Wie kann man nun falls mal eine Installation bei 100 von 500 Clients fehlschlägt das ganze wieder starten wenn der Fehler behoben ist? Gibt es ein beschriebenes Verfahren?

Mir ist aufgefallen das bei den PCs ein Regschlüssel gesetzt wird HKLM\Software\Matrix42\Agent\Software\<hersteller>\<Version>\0\FailedInstallationRetries... wird der Wert auf 0 gestellt, läuft die Installation wieder...

Ist das im Sinne des Erfinders? Oder gibt es einen einfachen Weg den Zähler zu reseten? Wie gesagt bei 100 Pcs ist das etwas umständlich.

Fehler im Log:
Maximum number (3) of failed installation attempts reached.

Wäre über jeden Tipp dankbar...

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7536
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Maximum number (3) of failed installation attempts reach

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 15. Okt 2013, 12:57

Um ein Softwarepaket nach erfolgtem Abbruch wieder erneut zu installieren, kann das Paket über die Konsole re-installiert oder die Revision erhöht werden.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

robudus
Beiträge: 446
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Maximum number (3) of failed installation attempts reach

Beitrag von robudus » 15. Okt 2013, 14:02

Habe noch etwas im Forum gebudelt und extras\Installationsabbruch -> Max Anzahl der Fehleversuche

http://helpfiles.matrix42-web.de/2013_D ... onsabbruch

Ist das das selbe als würde man den Regschlüssel auf jedem PC editieren oder ist es einen andere Funkionsweise?

Dort ist erstmal kein Paket enthalten, heisst es das der Abbruch trotzdem bei 3 Versuchen durchgeführt wird? leider ist die Beschreibung in der Doku nicht ganz vollständig und klar.

Vielen Dank für etwas Klarheit.

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7536
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Maximum number (3) of failed installation attempts reach

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 16. Okt 2013, 02:46

Das ist noch mal was anderes!
Bei dem von Ihnen geposteten Link geht es um die alte Funktion mit der man die maximale Anzahl an Installationsversuchen pro Paket einstellen kann. Dort konnte auch ein einziger Client mit 10 Fehlversuchen ein Rollout stoppen.
Die neue Funktion funktioniert pro PC und ist daher sinnvoller.
Man kann sie aber auch in Kombination nutzen.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Maximum number (3) of failed installation attempts reach

Beitrag von SchragnerD » 30. Jul 2014, 11:02

Der Beitrag ist zwar schon etwas älter trifft aber mein derzeitiges Problem.
Ich habe in dem Paket zur Deinstallation von Office 2010 folgende Option gesetzt:

Code: Alles auswählen

Excel=Excel.exe, Microsoft Office Excel, ABORT
Wenn nun die Deinstallation beginnt, Excel geöffnet ist und der Anwender dieses auch nicht schließt, wird die Installation abgebrochen.
Dies passiert 3 Mal dann erscheint im Log:
Maximum number (3) of failed installation attempts reached.

Wie man eine "Installation" startet ist mit "Reinstall" mittlerweile bekannt.
Wie funktioniert das aber bei einer Deinstallation?
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

haagm
Beiträge: 29
Registriert: 25. Feb 2014, 17:57
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Maximum number (3) of failed installation attempts reach

Beitrag von haagm » 11. Feb 2015, 16:30

Haben Sie es zu diesem Problem inzwischen eine Lösung gefunden? Wir haben eine sehr ähnliche Situation. Unser Counter deaktiviert die Neuversuche allerdings bereits nach dem 1. Fehlversuch und versucht es danach nicht wieder.

Bei dem Feature Installationsabbruch ist allerdings kein Wert eingetragen und wenn ich über den Verteilungsbefehl die Menge an Versuchen auf 3 setzte bleibt es dennoch beim 1 Versuch.

Gibt es eine Möglichkeit das am Paket anzupassen?
Wir verwenden die Neo42 Pakete, falls das eine Rolle spielt

SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Maximum number (3) of failed installation attempts reach

Beitrag von SchragnerD » 13. Feb 2015, 17:08

Habe bisher keine Lösung. Daher habe ich die Option komplett deaktiviert, wie es früher auch war.
Den Anwender nervts und meldet sich dann per Ticket, wenn etwas schief läuft.
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste