Pakete ohne nachfrage "Pushen"

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
John Carmack
Beiträge: 53
Registriert: 11. Nov 2011, 15:12
Kontaktdaten:

Pakete ohne nachfrage "Pushen"

Beitrag von John Carmack » 05. Feb 2014, 10:45

hi Leute,

kann mir bitte jemand helfen?

ich habe Empirum jetzt schon eine Zeit lang nicht mehr benutzt und ich kann mich nicht mehr erinnern wie ich ein Paket auf alle Clients ohne Nachfrage verteile und installiere.

Wir benutzen Empirum v12.1.3.2844

Kann mir das bitte jemand in ein paar Schritten erklären?

Vielen Dank an alle!

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7589
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Pakete ohne nachfrage "Pushen"

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 05. Feb 2014, 11:02

Drag&Drop des Pakets auf alle PCs (oberste Ebene)
Mit Rechtsklick am zugewiesenen Paket in den Verteilungsoptionen "nicht anzeigen" wählen
Auf oberster Ebene die SW-Verteilung via Pull DDS/DDC aktivieren

Klar genug?
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

John Carmack
Beiträge: 53
Registriert: 11. Nov 2011, 15:12
Kontaktdaten:

Re: Pakete ohne nachfrage "Pushen"

Beitrag von John Carmack » 05. Feb 2014, 11:24

ja... fast!

du meinst das hier?
Bild

Dazu müssen auch alle Computer schon in den entsprechenden Gruppen zugeordnet sein?
Wir haben nun etliche Virtuelle Maschinen dazu bekommen die sich noch nicht am EmpirumServer "angemeldet" haben.
(Das geht doch nur per neustart - damit der EmpirumServer sieht das sich eine neuen MAC Adresse anmelden möchte?!)

Der Agent ist allerdings schön überall installiert.

Kann ich dem Empirum Server sagen - überall wo ein EmpirumAgent installiert ist installiere bitte Paket X ohne nachzufragen?
Geht das?

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7589
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Pakete ohne nachfrage "Pushen"

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 05. Feb 2014, 17:00

Nein, auf keinen Fall pushen.
Nur auf der Gruppe aktivieren und dann die DDS/DDC Option ganz oben auswählen.
Ja, die Computer sollten natürlich zugeordnet sein ;-)

Virtuelle Maschinen:
Das betrifft nur den PXE-unqualifiziert-Eintrag. Wenn die Kisten installiert sind ist das eigentlich egal.
Wie ist denn der Agent auf die Rechner gekommen?
Eigentlich sollten sie dann doch auch in der Konsole sein?!

Zur letzten Frage: Nein, das geht nicht. Es sei denn Sie arbeiten mit einer gemeinsamen SWDEPOT.DDC-Datei, das wäre aber sehr ungewöhnlich und nicht zu empfehlen.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

John Carmack
Beiträge: 53
Registriert: 11. Nov 2011, 15:12
Kontaktdaten:

Re: Pakete ohne nachfrage "Pushen"

Beitrag von John Carmack » 07. Feb 2014, 12:14

Danke - funktioniert :)

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste