ERIS nicht als SYSTEM Dienst

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
chneu
Beiträge: 81
Registriert: 03. Mär 2010, 15:41
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

ERIS nicht als SYSTEM Dienst

Beitrag von chneu » 17. Dez 2014, 16:11

Hallo Community,

ich habe eine Frage:

gibt es eine simple möglichkeit das ERIS nicht als systemdienst zu installieren sondern ihn mit einem domain user starten zu lassen?
wir haben einige pakete wo die installation nicht als SYSTEM durchgeführt werden kann und ich möchte nicht alle pakete umbauen.

bin für jede hilfe dankbar.

;)

lg
chris
Empirum V16.0.3.4026
DB-Version 7.03

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7589
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: ERIS nicht als SYSTEM Dienst

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 17. Dez 2014, 16:14

Kann man einfach umkonfigurieren per Hand oder via Paket.
Würde ich aber auf keinen Fall machen weil dann z.B. Stress mit der Benutzerkontensteuerung entsteht.
Was spricht gegen CALLRUNAS?
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

chneu
Beiträge: 81
Registriert: 03. Mär 2010, 15:41
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: ERIS nicht als SYSTEM Dienst

Beitrag von chneu » 17. Dez 2014, 16:17

das eris mit einem domain admin user starten lassen klappt nicht ... das gefällt ihm aus welchen gründen auch immer nicht.

spricht natürlich nichts dagegen, aber muss halt zeit investieren und die pakete ändern... deswegen dachte ich, es gibt einen simplen weg dem eris beizubringen dieses paket mit einem anderen user zu installieren.

na dann bau ich das ganze mal um ;)
Empirum V16.0.3.4026
DB-Version 7.03

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste