Softwarepush sehr "zäh"

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
akern
Beiträge: 37
Registriert: 08. Mär 2016, 10:32
Kontaktdaten:

Softwarepush sehr "zäh"

Beitrag von akern » 27. Jun 2016, 14:37

Guten Tag zusammen,

mittlerweile bin ich dank euch schon eine Ecke weiter und wir pushen bei uns im Unternehmen fleissig Software was
mich nun zum folgenden Fehler bringt:

Wir pollen z.B. Silverlight, .net Framework und noch den IE 11 mit dem neuen Adobe Reader DC, laut Empirum Log beginnen auch die Downloads bei der vorher definierten Anzahl und diese werden auch installiert, ABER ab 50-70 Geräten ist dann Pustekuchen und nichts wird mehr verteilt. Ich muss dann erst wieder die Gruppe neu aktivieren damit die Software erneut verteilt wird.

Ich weiß nicht so recht wie ich das debuggen soll, jemand so ein ähnliches Problem gehabt oder eine Ahnung wo ich suchen soll?
Danke im Voraus für jede Unterstützung.
Grüße
Artur

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7414
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Softwarepush sehr "zäh"

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 28. Jun 2016, 09:45

Nutzen Sie wirklich den Realtime-Push (auf dem zugewiesenen Paket aktiviert) oder den polling Push (auf der Gruppe oder dem PC aktiviert)?

Bei ersterem:
Dafür ist der Realtime Push nicht gedacht. Kann schon sein dass das bei diesen Mengen nicht klappt.

Bei letzterem:
Erscheint das zu installierende Paket in der DDC Datei des Clients?
Ist das Paket weiterhin drin wenn Sie gerade noch mal neu aktivieren wollen weil nichts auf dem Client passiert?
Bitte erstellen Sie ein DebugView Log dazu auf dem Client und nennen Sie das zu installierende Paket.
Senden Sie auch die DDC Datei.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

akern
Beiträge: 37
Registriert: 08. Mär 2016, 10:32
Kontaktdaten:

Re: Softwarepush sehr "zäh"

Beitrag von akern » 28. Jun 2016, 13:26

Ich mache es über den 1. Schritt.
Besteht denn die Möglichkeit, bei dem Realtime-Push (Variante 2) auch 2-3 Pakete hintereinander anzuklicken und zu aktivieren oder geht das nicht? Wir haben nämlich einige Kollegen die nur selten ins Netzwerk der Firma kommen und sich dann die Software erst nach Wochen ziehen können.

Zusatzfragen: Wenn ich nur installieren aktiviere, sollte bei Rechnern die installiert wurden doch keine weitere Installation angestoßen werden oder? (Erneuern etc ist nicht angehakt.).

Vielen Danke für jegliche Hilfe.
Artur

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7414
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Softwarepush sehr "zäh"

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 29. Jun 2016, 09:14

Ja, man kann auch mehrere Pakete per Realtime Push aktivieren.

Beim Aktivieren bitte NIE die Verteilungsoptionen verändern da das Einfluss auf alle untergeordneten PCs und Pakete hat.
IMMER am Paket die Verteilungsoption setzen und dann auf dem PC oder der Gruppe NUR aktivieren.
Sonst wird alles recht unübersichtlich.

Ob Installationen angestoßen werden hängt nicht nur von der Aktivierung sondern auch von dem Status auf dem Client ab.
Empirum installiert so lange weiter bis alles "grün" ist.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

akern
Beiträge: 37
Registriert: 08. Mär 2016, 10:32
Kontaktdaten:

Re: Softwarepush sehr "zäh"

Beitrag von akern » 04. Jul 2016, 11:54

Guten Morgen.

Top Antwort,
danke das hat mir sehr geholfen beim lösen dieses Wirrwarrs hier bei uns :)
Meine Fragen sind beantwortet.

Viele Grüße
Artur

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste