Clientbetankung und Treiberintegration

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
janwolf
Beiträge: 2
Registriert: 01. Mär 2019, 08:57
Kontaktdaten:

Clientbetankung und Treiberintegration

Beitrag von janwolf » 07. Mär 2019, 11:52

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Monaten die Administration einer relativ große Empirum-Umgebung teilweise übernommen und nun nach der ersten Einarbeitung ein paar Fragen zum Thema Clientbetankung, Treiberintegration und ein paar anderen Punkten.

Aktuell haben wir eine spezielle Konfigurationsgruppe extra für die Clientbetankung erstellt, in der sich dann pro Rechnermodell eine weitere Konfigurationsgruppe befindet. Innerhalb der speziellen Konfiggruppen wurde im Bereich "DriverIntegration" die Variable "DriverArchiveFileName" pro Gerät definiert.

Dieses Konstrukt gefällt mir nicht, da jeder Client nach erfolgter Betankung komplett deaktiviert und dann in seine Ziel Konfigurationsgruppe (angelehnt an das Active Directory) verschoben werden muss. Bei einer Neubetankung muss dies natürlich wieder in die andere Richtung geschehen.

Nun habe ich im Dokument "Matrix42 Treiberintegration in WinPE - HowTo" gesehen, dass die Wahl der korrekten Treiberdatei auch mit Hilfe der Drivers.ini erfolgen kann.
Daher die Frage an die Experten: Wie habt ihr das Thema Betankung/nachträgliche Neuinstallation und Anordnung der Konfigurationsgruppen gelöst?



Als weitere Herausforderung habe ich die regelmäßige Treiberaktualisierung auf installierten Clients auf dem Tisch. Ich möchte natürlich die gleichen Treiber für die Aktualisierung und auch neue Betankungen verwenden (am besten das gleiche Paket). Leider habe ich hier überhaupt noch keinen Ansatz für das Problem gefunden.


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Ideen und gut funktionierende Konstrukte nennen würdet, damit ich meine Administration der Umgebung optimieren kann.

Vielen Dank im Voraus.

Jan Wolf

Markus S.
Beiträge: 40
Registriert: 16. Sep 2013, 14:05
Kontaktdaten:

Re: Clientbetankung und Treiberintegration

Beitrag von Markus S. » 11. Mär 2019, 09:19

Hallo Jan,

bevor ich dir schilldere, wie "meine" Umgebung aufgebaut ist, noch ein paar Fragen:

- Clients welcher Marke (Dell, HP, Lenovo, Schießmichtot, ...) habt ihr im Einsatz?
- Sind der Konfigurationsgruppe für Installationen andere Softwarepakete als die Ziel Konfigurationsgruppe zugeordnet?

Liebe Grüße
Markus

janwolf
Beiträge: 2
Registriert: 01. Mär 2019, 08:57
Kontaktdaten:

Re: Clientbetankung und Treiberintegration

Beitrag von janwolf » 15. Mär 2019, 08:17

Hallo Markus,

vielen Dank für deine Reaktion.
Wir setzen aktuell sehr stark auf Modelle von Lenovo (ca. 20 verschiedene Serien).
Zusätzlich gibt es noch ein paar Ausreißer: MS Surface, Dell 7490
Diese würde ich idealerweise gern auch betanken können.

In der Zielkonfigurationsgruppe ist normalerweise gar keine Software zugewiesen.
Ausnahmen, wie die IT, gibt es hierbei natürlich auch.

Viele Grüße
Jan

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste