Intel DG33BU PXE Boot (Ghost)

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Antworten
Martin Böcher
Beiträge: 20
Registriert: 14. Dez 2004, 12:58
Kontaktdaten:

Intel DG33BU PXE Boot (Ghost)

Beitrag von Martin Böcher » 21. Aug 2008, 13:50

Hallo, hat jemand erfahrungen mit PXE und Ghost speziell auf o.g. Mainboard. Ziel ist es , die Rechner per PXE mittels Symantec Ghost (Masterimage) aufzusetzen. Auch die anpassung des Speichers in der Config.sys brachte keinen Erfolg.:
DEVICE=\DOS\HIMEM.SYS /TESTMEM:ON
;DEVICE=\DOS\EMM386.EXE NOEMS NOVCPI
DEVICE=\DOS\EMM386.EXE NOEMS NOVCPI /x=B000-B7FF /I=CB40-EFFF
DOS=HIGH,UMB
FILES=40
BUFFERS=4
STACKS=18,256
LASTDRIVE=Z
SHELL=COMMAND.COM /E:2048 /P
DEVICEHIGH=\NET\IFSHLP.SYS
Und Noch was "EPE" ist nicht angedacht. Hat doch bestimmt schon einer geschafft so seltzen ist das Board bzw. der NIC auch nicht ?den Speicher habe ich mit dem von Matrix bereitgestelltem Tool ausgelesen. Ich bekomme aber immer noch die Fehlermeldung: Error8:There is not enough memory available. Vielen Dank für Eure Hilfe.

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast