Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

ChillY
Beiträge: 9
Registriert: 24. Sep 2009, 10:14
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von ChillY » 15. Mär 2010, 09:55

Hendrik_Ambrosius hat geschrieben:Ach so - dafür ist diese Sektion da:

Code: Alles auswählen

[SFXCopyDefaultXML]
If DoesFileExist ("%Src%Template_SFXdefaultAgentConfig.xml") == "0" Then "StopInstallation" Endif
1:Template_SFXdefaultAgentConfig.xml,                                    %System%EmpirumAgentConfig.xml      , ALWAYS,        0


Liegt Ihre Datei im Ordner Template_SFX?
Yes sir, Datei liegt im Ordner Template_SFX.....
Die installations EXE liegt unter:

Code: Alles auswählen

 %EmpirumServer% -> Configurator$ -> User
Dürfte aber doch egal sein wo ich es hinliege oder?
Wenn ich ein selbstextrahierendespaket erstelle musste dies doch alles beinhalten oder?

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7411
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 15. Mär 2010, 10:05

Wenn die trotzdem nicht kopiert wird tragen Sie mal Debug-Kommandos ein an denen Sie feststellen können ob die Datei wirklich gefunden wird.
Dazu kann man z.B. Testdateien generieren oder Messageboxen öffnen.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

ChillY
Beiträge: 9
Registriert: 24. Sep 2009, 10:14
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von ChillY » 15. Mär 2010, 11:49

Mal so eine frage, wieso können wie die installation nicht einfach direkt aus dem verzeichnis starten wo das paket liegt?
z.B. unter:
\\EmpirumServer\configurator$\Packages\matrix42\EmpirumAgent\12.0\Install
Weil dann funktioniert es nämlich...


Wofür müssen wir dann einen selbstextrahierendes paket erzeugen?

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7411
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 15. Mär 2010, 13:31

Wer sagt dass man das muss?
Es ist nur komfortabler wenn man ein RUN AS einbauen will / muss weil die GUI das dann vorsieht.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

soomon
Beiträge: 3
Registriert: 11. Sep 2013, 10:54
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von soomon » 25. Nov 2014, 12:54

ChillY hat geschrieben:Soooo, Problem:
Selbsextrahierendes-Paket erstellt, gut und schön...
Template alles gemacht...
Jetzt aber wenn ich es installieren kommt:
Keine AgentConfig.xml gefunden!

Weiß einer woran es liegen könnte?

5 Jahre später - selbes problem mit Version 15.1
ich habe die defaultAgentConfig.xml als defaultAgentConfig.xml sowie als AgentConfig.xml in das entsprechende Verzeichnis Template_SFX kopiert. funktioniert nicht.
Auch habe ich die Datei im Windows\system\empirum\ verzeichnis der vorlage auf dem empirum server aktualisiert (die hatte 0 byte?????)
wo genau die datei fehlt sagt das setup nicht.. wieso auch...

kann mir bitte jemand erklären wie genau diese paketierug funktionieren soll?
anscheinend besteht dieses problem ja schon ein paar jahre?

soomon
Beiträge: 3
Registriert: 11. Sep 2013, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von soomon » 25. Nov 2014, 13:44

hab nun selbst hinbekommen.

BITTE FIXT DAS!!!

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7411
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 25. Nov 2014, 16:04

Bitte dazu eine Störung eröffnen wenn noch nicht geschehen damit geprüft wird ob das ein Bug ist.
Dann wird das behoben.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Stefan
Beiträge: 127
Registriert: 03. Mai 2013, 11:27
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von Stefan » 15. Apr 2015, 10:34

Hallo,

habe auch das Problem.
Agentconfig in den Ordner Template_SFX kopiert. Selbstextrahierendes Paket mit Schalter /S2 erstellt.

Der Ordner mit der richtigen Datei ist in dem lokal entpackten Ordner auch vorhanden. Aber im empirum Ordner ist die Datei nur mit 0kb und ich bekomme die Meldung mit der fehlenden XML Datei.

@soomon: wie wurde das gelöst?
Wurde hierzu schon ein Ticket eröffnet?

Grüße Stefan

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 834
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von r.wiegel » 15. Apr 2015, 11:31

Hallo Stefan,

wie heißt die Config-Datei im Template_SFX?
Ist evtl. die folgende Zeile in der Setup.inf im Agent-Paket auskommentiert?:

Code: Alles auswählen

#CheckEmpirumAgentTemplate
Viele Grüße
Roman
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

Stefan
Beiträge: 127
Registriert: 03. Mai 2013, 11:27
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von Stefan » 15. Apr 2015, 12:03

Hallo Roman,

das Template heißt defaultAgentConfig.xml. das würde so passen.

Aber bei dem CheckEmpirumAgentTemplate sollte der Ordner %WinDir%\Temp\EmpirumAgent_tmp da sein. Den sehe ich leder nicht.

Wenn man die Setup.exe direkt vom Netzwerk startet, geht die Installation dagegen.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 834
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von r.wiegel » 15. Apr 2015, 13:32

Funktioniert die Agent-Installation mit EmpirumAgent.bat nach einer OS-Installation? Mit Agent-Push danach?
Wie ist der Patch-Stand?
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

Stefan
Beiträge: 127
Registriert: 03. Mai 2013, 11:27
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von Stefan » 16. Apr 2015, 10:07

die Agentinstallation funktioniert in allen Varianten - bis auf das selbstextrahierende Paket. Auch wenn ich die Installation aus dem Ordner direkt mit Adminrechten ausführe geht sie.
Wir haben 15.1.8

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 834
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von r.wiegel » 16. Apr 2015, 10:19

Beim Testen auf dem Client sollte vor jedem Test die Variable %Empirumserver% gelöscht werden.
Wenn das nichts bringt, würde ich den Patch09 einspielen, da das Agent-Paket viele neue Dateien enthält.
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

Stefan
Beiträge: 127
Registriert: 03. Mai 2013, 11:27
Kontaktdaten:

Re: Installation Advanced Agent per Anmeldescript

Beitrag von Stefan » 21. Apr 2015, 16:56

Danke Roman,
das war hier tatsächlich der Fall. Sobald ich die Variable gelöscht habe, ging die Installation. Wobei mir sich nicht erschließt warum das beim Ausführen der Setup.exe aus dem Packagesordner dann geht.

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste