Reihenfolge definieren

Moderatoren: MVogt, moderators

Antworten
Benutzeravatar
Schuchmann
Beiträge: 68
Registriert: 15. Dez 2004, 16:37
Wohnort: Frankfurt M.
Kontaktdaten:

Reihenfolge definieren

Beitrag von Schuchmann » 24. Apr 2006, 19:02

Hi,
ich hab gerade versucht für ein Paket eine Reihenfolge
zu definieren (quasi Pakete die vorher installiert werden).

Also im Paket auf -Eigenschaften -Version -Reihenfolge -Definieren...

Warum wird denn hier durch klick auf "Paketname" sortiert :?:
und wie ist dann die Reihenfolge?

cu SveN

Benutzeravatar
mniemann
Administrator
Administrator
Beiträge: 574
Registriert: 25. Nov 2005, 17:03
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von mniemann » 25. Apr 2006, 08:42

Hallo,
du legst mit Reihenfolge nicht die Reihenfolge der vorhergehnden Pakete fest, sondern nur, wann das Paket dessen Eigenschaften du gerade konfigurierst, erst installiert werden darf. Aus diesem Grund kann die Anzeigeform in Reihenfolge problemlos alphabetisch geschehen.
Es wäre auch nicht administrierbar, wenn du in einer Paketeigenschaft die Reihenfolge für andere Pakete festlegen könntest. Dies würde einem viel Spaß beim Suchen bringen, wenn man irgendwann eine Reihenfolge verändern müsste ;)

Also: Mit der Reihenfolge kannst du nur festlegen, dass Paket A nicht vor Paket B und Paket C installiert wird. In welcher Reihenfolge nun jedoch Paket B und Paket C vorher installiert werden, wird hier nicht festgelegt :)
Visit my Blog: "DiEW - Das inoffizielle Empirum Weblog" (http://www.diew.eu)

Martin Niemann
Manager Support (Service Management)

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
Schuchmann
Beiträge: 68
Registriert: 15. Dez 2004, 16:37
Wohnort: Frankfurt M.
Kontaktdaten:

Beitrag von Schuchmann » 25. Apr 2006, 09:29

Aha, jetzt bin ich erleuchtet, danke!

Aber ist das dann nicht das gleiche wie "Software-Abhängigkeiten"?

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7446
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 25. Apr 2006, 13:13

Abhängigkeit = die eingetragene Anwendung MUSS vorher drauf sein. Sonst keine Installation.

Reihenfolge = die eingetragene Anwendung soll, wenn sie auch zugewiesen wurde, vorher installiert werden. Wenn sie aber nicht zugewiesen sein sollte wird das aktuelle Paket trotzdem installiert.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
Schuchmann
Beiträge: 68
Registriert: 15. Dez 2004, 16:37
Wohnort: Frankfurt M.
Kontaktdaten:

Beitrag von Schuchmann » 26. Apr 2006, 08:26

Auch wenn ich der Steinigung Gefahr laufen sollte....
Was meinst Du mit "zugewiesen"? Der Reihenfolge zugewiesen?

Mein Problem ist folgendes:
Ich möchte gerne das Paket C installiert wird.
Paket C benötigt aber folgende Schritte
- Paket A (Windows Installer 3.1)
- Neustart
- Paket B (.NET Framework 2.0)
- Neustart
- Paket C

Der User soll einfach Paket C anklicken
und der Rest sollte automatisch laufen....

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7446
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 27. Apr 2006, 23:25

Nein, dem PC/der Gruppe zugewiesen im Manager.

So etwas was Du willst geht mit Empirum aus Designgründen nicht, da sonst in der Management-Konsole nicht mehr ersichtlich wäre, welche Anwendungen wirklich einem PC zugewiesen sind: Einem PC ist nur Paket C zugewiesen aber weil automatisch Paket A und B mitinstalliert werden wird der Status und die Ansicht in der Konsole nie stimmen.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Antworten

Zurück zu „Software Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste