Status von installierten Paketen und PM

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 03. Sep 2010, 11:50

Hallo,

ich wollte hier endlich mal Klarheit bekommen, was es damit auf sich hat, dass seid Release Wechsel die ganzen Status Anzeigen von installierten oder nicht installierten Paketen, nicht mehr bzw. willkürlich mal "grün" und mal "gelb" sind. Wir haben hier

Empirum v12 R2 (12.1.0.2593)
DB 4.50

Es betrifft im Prinzip alle Pakete, alle Rechner (win7, xp) und natürlich auch das PM und bisher konnte ich keine vernünftige Antwort finden. Keines der zugeordneten Rechner hat ein vollständiges grünes Status Zeichen mehr und das obwohl alle Pakete ordnungsgemäß und erfolgreich installiert wurden. Sie haben zwar kein ROT aber viele haben eben nur noch "GELB".

Ohne dieses Feature läuft für mich Empirum nur auf 50%!!! Ich hoffe, dass ich mit diesem Post endlich zu einer vernünftigen Lösung komme. Ich denke mal das Problem an sich ist bekannt, nur die Lösungen dazu waren bisher nicht hilfreich. Es hiess mit dem Patch 2 würde sich das ganze von selber lösen, aber bisher ist alles beim alten.

Falls jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat freu ich mich über jeden Post.

Vielen Dank schonmal im voraus.

Grüße
Deny

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 08. Sep 2010, 12:29

***PUSH***

Gibt es niemanden, der Probleme mit den Statusanzeigen der Pakete (grün, gelb) in v12 hat und was man dagegen tun könnte?

Wir haben diese Statusanzeigen immer genutzt, denn es gibt einem schnell den Überblick wo etwas gerade schief läuft. Jedoch in diesem Zustand :x sehr ärgerlich.

***PUSH ENDE***

StadtWN
Beiträge: 566
Registriert: 26. Okt 2007, 12:41
Wohnort: Waiblingen
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von StadtWN » 08. Sep 2010, 16:49

Dieses Problem haben wir auch, Hier ist es recht gut beschrieben. http://www.diew.eu/2009/10/29/status-ze ... iniert-an/

Wenn ich es richtig verstanden habe, liegt es daran, dass in der Datenbank etwas anderes steht als in der Setup.inf. Nur wenn Du das Paket neu in die DB einfügst wird das Paket natürlich neu installiert und das ist nicht unbedingt sinnvoll.

Eine Abhilfe weiß ich leider auch nicht
Gruß
Ralf Reich

--------------------------------
Empirum V20.0.0, Windows Server 2016, SQL 2014 Express

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 08. Sep 2010, 19:02

Wenn es wohl keine offizielle Erklärung dazu gibt, nehm ich das als Erklärung schon mal an.

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann muss ich quasi jedes selbsterstellte Paket erstmal vergleichen, also stimmen die Produktnamen von Inventory und Paketeigenschaften überein. Wenn sie nicht übereinstimmen, dann muss ich die Paketeigenschaften für die betroffenen Pakete an den Produktnamen des Inventorys anpassen.

Meine Frage dazu, kann man das ohne weiteres, also kann man den Namen in den Paketeigenschaften ändern ohne irgendwelche Folge-Probleme oder wird dann das Paket dann bei jedem der es hat, NEU verteilt? :shock:

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 09. Sep 2010, 13:34

Ich habe jetzt mal grad ein Beispielpaket bei uns angeschaut.

Das der Produktnamen vom Inventory und von den Paketeigenschaften überinstimmen müssen ist mir klar. Das erklärt auch vieles bei uns. Ich habe nun ein Beispielpaket genommen, unser Office 2003 Paket.

In den Paketeigenschaften steht:
Name: Microsoft\Office\11.0

Im Inventory steht:
Hersteller:
Produktname:
Version: 12.0

Das der Status "GELB" zeigt wundert mich nicht. Was ich aber nicht kapiere ist erstens, warum steht 12.0 dort und warum sind die Felder Hersteller und Produktname nicht inventarisiert???

Ich habe auch Pakete die gar nicht inventarisiert wurden, obowhl sie erfolgreich installiert worden sind, über Empirum!!

Wo fange ich nun hier an den Fehler zu suchen?

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 10. Sep 2010, 15:12

Hallo ich bins nochmal,

ich habe ordentlich recherchiert und langsam taucht bei mir die Frage auf: Seid wir auf v12 R2 upgedatet haben, hätten alle älteren Pakete setup.inf technisch aktualisiert werden müssen??? Wenn ja, wie muss man an die alten Pakete/setup.inf's vorgehen und werden dann alle Pakete NEU installiert?

Das haben die Consultants, die uns beim Update unterstützt haben, nie erwähnt - geschweige denn in Betracht gezogen.

Mir ist das jetzt in den Sinn gekommen, nachdem ich den tollen Tip mit der InvScan_XML.bat bekommen habe, denn die neuen Win7 Rechner haben die NEUEN Pakete mit aktueller setup.inf IMMER als grün markiert.

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7589
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 12. Sep 2010, 21:08

Nein, das ist nicht notwendig.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

StadtWN
Beiträge: 566
Registriert: 26. Okt 2007, 12:41
Wohnort: Waiblingen
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von StadtWN » 13. Sep 2010, 10:33

Hallo Deny,

wir haben auch mit Office 2003 die selben Probleme, bei uns stehen die selben Werte in den Paketeigenschaften und im Inventory auch die Version 12.0. Unser Office sollte aber die Version 11.0 haben.
Das Merkwürdige ist, dass es nicht alle Rechner betrifft, einige werden richtig mit Status grün erkannt.

Habe zu dem Problem einen Call am laufen, leider noch keine Lösung.
Gruß
Ralf Reich

--------------------------------
Empirum V20.0.0, Windows Server 2016, SQL 2014 Express

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von Phadda » 13. Sep 2010, 10:57

wir hatten von 2008 auf V12 auf probleme mit office incl MUI pakete. habe alle pakete neu importiert und dann hat es auch geklappt. betraf bisher lediglich office 2003 und die MUIs.
im inventory wird unsere 2003er office jedoch mit 11.0.x erkannt. gleich doch mal die setup.inf werte "productname" / "version" / "developername" mit den inventory daten ab. diese müssen identisch sein.

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 13. Sep 2010, 11:32

Hi Phadda,

ihr habt alle Pakete neu importiert, heisst das, die neuen importierten Pakete wurden auch neu verteilt und somit installiert? Wurden die alten aktiven Pakete aus den Konfigurationsgruppen gelöscht?

Gruß

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 13. Sep 2010, 14:44

sorry für den Ausdruck aber die Status Geschichte ist mal ein richtiger Sch****!!!

Ich habe nun volles Risiko - alte Pakete gelöscht und sie neu angelegt im Software Management. Danach habe ich eine neue Konfigurationsgruppe erstellt mit den "neuen" Paketen, die früher immer Gelb waren. Nachdem alle Pakete installiert wurden, war meine Freude erstmal riesig, denn zum ersten Mal seid langem hatte ich einen Rechner mit komplettem Status "GRÜN".

Genial! Nach dem Reboot kam die Ernüchterung, das Inventory lief an und die alte Geschichte begann wieder von vorne, eben diese Pakete waren wieder Status "GELB".

Also das ist echt ma nervig :( ich hol mir mal nen Kaffee...

Grabner@Walter-Werbung
Beiträge: 170
Registriert: 06. Okt 2008, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von Grabner@Walter-Werbung » 13. Sep 2010, 15:20

Kann ich nicht bestätigen, wir haben in unserer Testumgebung mit v12R2P1 dieses Phänomen noch nicht. Wir haben zum Test mal einen PC, der alle Pakete von unserem 2008er Empirum installiert bekam, in die Tesumgebung verschoben. Dort die Pakete importiert und zugewiesen. Nach dem Inventory war der Status bei allen "Grün".

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von deny » 13. Sep 2010, 15:36

Ok, gut zu wissen, jedoch frage ich mich warum nach der Inventarisierung einige Pakete einfach auf undefiniert (gelb) stehen, obwohl vor dem reboot alles als success und grün gelistet wurde. Wird falsch inventarisiert?

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 487
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von thahn » 13. Sep 2010, 15:46

deny hat geschrieben:Ok, gut zu wissen, jedoch frage ich mich warum nach der Inventarisierung einige Pakete einfach auf undefiniert (gelb) stehen, obwohl vor dem reboot alles als success und grün gelistet wurde. Wird falsch inventarisiert?
dann Starten Sie bitte das DebugView auf dem Server und filtern auf den Inventorydienst. Dann ziehen Sie von Ihrem Betroffenen Rechner ein Inventory und lassen das einlesen und schauen ob, es beim Einlesen zu Fehlern kommt.

Der Status grün, bezieht sich auch darauf, ob die Registry Keys für die Software sauber gesetzt wurden. Ist ein Paket mit /AW geflaggt muss auch im HKCU des angemeldeten Benutzers der Key vorhanden sein.

Productname - Developername - Version das muss stimmig sein aus Empirum-Sicht.

Wir lesen im Default beides aus:

Empirum-Keys (setup.inf)
Software-Keys der Software (MSI etc)

für den Status sind die Empirum-Keys relevant

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

xmix
Beiträge: 67
Registriert: 07. Okt 2008, 08:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Status von installierten Paketen und PM

Beitrag von xmix » 13. Sep 2010, 16:40

Hallo,

was Ofiice 2003 betrifft, kann ich das mit dem gelben Status auch bestätigen. Wir setzten ebenfalls V12R2 ein.

gruß xmix

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste