deinstallationsverhalten einer MSI

Antworten
ivkelbp
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dez 2018, 14:53
Kontaktdaten:

deinstallationsverhalten einer MSI

Beitrag von ivkelbp » 11. Dez 2018, 11:08

Liebe Paketierungskollegen,

ich habe eine MSI die sich komisch verhält.
Wenn ich diese über Programme und Features deinstalliert, dann werde ich nicht gebeten, den Windows Explorer zu beenden.

nutze ich jedoch den Uninstall String von der registry so werde ich gebeten den Windows Explorer zu beenden. wie löse ich das so, das ich die Awendung trotzdem deinstalliert bekomme über den Agent oder cmd, in beiden Fällen, bekomme ich die Meldung, den Windows Explorer zu beenden, aber ich kann ja nicht dem user den Windows Explorer in der deinstallation beenden oder?

LG Patrick Kelbch

marc.schneider
Beiträge: 224
Registriert: 29. Mär 2010, 12:26
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: deinstallationsverhalten einer MSI

Beitrag von marc.schneider » 11. Dez 2018, 11:57

Hallo Patrick,

hier im Forum wurde das Problem schon beschrieben:
viewtopic.php?f=84&t=15493

Ich hoffe, es geht damit.

Beste Grüße
Marc
Ärztekammer Sachsen-Anhalt
39120 Magdeburg
http://www.aeksa.de
--
Matrix42 Empirum v19.0.3 UEM-Agent 2003.2
Datenbank: MSSQL 2017
Master-Server: Win Server 2012 R2
Web-Depot: Win Server 2012 R2 (nur via https erreichbar)
Clients: Win10 x64

ivkelbp
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dez 2018, 14:53
Kontaktdaten:

Re: deinstallationsverhalten einer MSI

Beitrag von ivkelbp » 12. Dez 2018, 09:03

Hallo Marc,
das klappt. danke dir.
CLOSED

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste