Page 1 of 1

Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 07. Oct 2022, 11:58
by llaprosper
Hallo Zusammen,

ich versuche mich gerade an WF Aktivitäten für Empirum.
Als Erstes versuche ich mal eine Verbindung hin zu bekommen.
Da kommt aber bereits eine Fehlermeldung, wo ich nicht weiß, was sie mir sagen möchte.
Laut Visuellem Tracking funktioniert die Verbindung, aber das Empirum Disconnecting läuft scheinbar nicht sauber

Code: Select all

An error occurred while calling tracking participants causing the instance to be aborted. See the inner exception for more details. InnerException Message: Error getting value from 'SessionToken' on 'Matrix42.SDK.Empirum.Session'.
Image

Image

Jemand eine Idee?



VG
Andreas

Re: Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 12. Oct 2022, 13:41
by Christoph
Hallo,
ich habe gerade ein ähnliches Problem:

Activity „EmpirumDisconnect“ bricht mit der Fehlermeldung ab:
„Fehler beim Aufrufen von Überwachungsteilnehmern. Die Instanz wurde abgebrochen. Weitere Informationen finden Sie in der internen Ausnahme. InnerException-Nachricht: Error getting value from 'SessionToken' on 'Matrix42.SDK.Empirum.Session'.”


Bei uns tritt der Fehler aber nur mit dem WF-Worker auf, in der AppFabric funktioniert alles tadellos. Ich habe auch andere Probleme mit dem Worker und habe dazu bereits ein Ticket bei unserem Servicepartner aufgemacht, allerdings bisher ohne Ergebnis. Mich würde mal interessieren, ob der WF bei euch auf dem Worker oder auf der AppFabric läuft und ob der Fehler nach Wechsel der Engine vielleicht verschwindet.

Kann leider nicht helfen, würde mich aber über eine Info freuen.

Viele Grüße
Christoph

Re: Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 04. Nov 2022, 11:04
by Manuel_Hofmeister
Hallo,

wir hatten das Thema schon vor längerer Zeit bei Matrix42 - wird unter dem Problem PRB36689 geführt und ist in der Version 11.0.2 gelöst. (Hotfix sollte hierzu im November kommen)

Re: Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 14. Nov 2022, 09:11
by llaprosper
Manuel_Hofmeister wrote: 04. Nov 2022, 11:04 Hallo,

wir hatten das Thema schon vor längerer Zeit bei Matrix42 - wird unter dem Problem PRB36689 geführt und ist in der Version 11.0.2 gelöst. (Hotfix sollte hierzu im November kommen)
Schon Schade, dass der Supportmitabeiter das nicht weiß und seit 2 Wochen versucht, den Fehler bei UNS zu finden und ich ne Mange Zeit dadurch verschwendet habe. :x

Re: Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 14. Nov 2022, 09:27
by Manuel_Hofmeister
Sollte natürlich nicht sein - Freitag Abend kam nun auch offiziell das Hotfix:
Neueste Korrekturen im Hotfix 11.0.2.3426
1. PRB36689: Empirum SDK Workflow Activity “Empirum Disconnect” is not Worker-compatible

Re: Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 23. Nov 2022, 15:41
by Christoph
Hallo,
danke für die Antwort! Gut zu wissen, dass das gefixt ist, allerdings wollten wir die AppFabric eigentlich schon vor dem Wechsel auf Version 11 los sein, aber vielleicht kommt der Fix ja noch für die Version 10.1.x

Ich habe ein gleiches Problem auch mit der Aktivität "WriteLine" oder besser mit deren Initialisiserung. Die Aktion WriteLine erwartet einen Parameter vom Typ System.IO.StreamWriter, welches wir in einer Assign-Action mit "new System.IO.StreamWriter(<FileName>, true)". Die Datei wird erzeugt, aber der Workflow bricht ab mit "Error getting value from 'ReadTimeout' on 'System.IO.FileStream'". Der Fehler ist reproduzierbar und tritt nur beim Worker auf, nicht mit der AppFabric.

Gibt es hierzu evtl. auch schon eine registrierten Fehler bei Matrix42? Unser Support-Partner antwortet leider nicht ...

Sorry schon mal, dass ich diesen Thread "okkupiere", aber es passt zusammen, glaube ich. Und danke für die Bemühungen!

Viele Grüße
Christoph

Re: Empirum workflow Connection Fehlermeldung

Posted: 23. Nov 2022, 17:39
by Manuel_Hofmeister
Hallo Christoph,

dass genannte Fehlerbild ist mir leider nicht bekannt und dazu konnte ich auch kein Known-Issue finden.
Die 10.1. habe ich gerade nicht mehr greifbar - ich versuche mal dies in meiner Test-VM nachzustellen - ggf. kann ich damit bei der Matrix nachfassen.