Bootdiskette

Moderator: jknoth

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Bootdiskette

Beitrag von frenzlc » 16. Feb 2005, 16:49

Hallo,

nutzt jemand für BS ? Installationen Bootdisketten mit Installationstyp: Auto_NWClient32 ?
Ich bräuchte mal den Syntax für das ?Installationslaufwerk? in den Clienteinstellungen.

Gruß
C.Frenzl

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 16. Feb 2005, 20:49

Steht doch sogar als Vorgabewert drin:
<Volume>:<Path>\EMPINST
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 17. Feb 2005, 09:02

Das ist genau die Antwort die ich nicht haben wollte.

Wir haben einen Novellserver: server1
die Empirum Daten liegen auf prg\empirum
Pfad: \\server1\prg\empirum

Was trage ich nun ein?

prg:empirum\empinst
\\server1\prg:empirum\empinst
........

Walter_Schulz
Beiträge: 876
Registriert: 17. Dez 2004, 12:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter_Schulz » 17. Feb 2005, 12:48

<Volume>:<Path>\EMPINST
prg:empirum\empinst

Ciao!
Walter Schulz

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 17. Feb 2005, 12:58

Danke!
Jetzt kann ich das als Fehler ausschliessen.

Gruß
C.Frenzl

Walter_Schulz
Beiträge: 876
Registriert: 17. Dez 2004, 12:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter_Schulz » 17. Feb 2005, 13:58

frenzlc hat geschrieben:Danke!
Jetzt kann ich das als Fehler ausschliessen.

Gruß
C.Frenzl
Ist der Volumename wirklich korrekt? PRG:?

Wenn Sie den NWServernamen tatsaechlich mit \\ beginnend geschrieben haben: Weglassen! Die Syntax fuer den MAP-Befehl verarbeitet das nicht.

Ciao!
Walter Schulz

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 18. Feb 2005, 09:25

hallo,

server ist ohne \\ eingetragen
und ja das Volume heißt prg:

bekomme auch ein Laufwerk z:
danach kommt aber:
>>> ERROR Kann Zip-File ´\eis1.tmp´ nicht speichern!

>>> ERROR
[000] DosCommand Error 255 !

Bild

Walter_Schulz
Beiträge: 876
Registriert: 17. Dez 2004, 12:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter_Schulz » 18. Feb 2005, 12:07

frenzlc hat geschrieben: bekomme auch ein Laufwerk z:
danach kommt aber:
>>> ERROR Kann Zip-File ´\eis1.tmp´ nicht speichern!

>>> ERROR
[000] DosCommand Error 255 !
Erzeugen Sie bitte mal eine unverschluesselte Disk und testen Sie damit.

Ciao!
Walter Schulz

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 18. Feb 2005, 12:38

nein, keine Änderung

Gruß
C.Frenzl

Walter_Schulz
Beiträge: 876
Registriert: 17. Dez 2004, 12:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter_Schulz » 18. Feb 2005, 12:54

Die Fehlermeldung sieht fuer mich so aus, als waere ein Problem mit LW S: vorhanden. Setzen Sie mal bitte ein paar Pause/Echo-Anweisungen in die AUTOEXEC.BAT. Ich habe den Verdacht, dass schon das Entzippen misslingt. Ist S: vorhanden?

Ciao!
Walter Schulz

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 18. Feb 2005, 12:57

ja, S:\ ist vorhanden.
Und es lassen sich auch Dateien auf S:\ erstellen.

Gruß
C.Frenzl

Walter_Schulz
Beiträge: 876
Registriert: 17. Dez 2004, 12:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter_Schulz » 18. Feb 2005, 13:18

Und bei welchem Befehl in der Autoexec gibt es die Fehlermeldung?

Ciao!
Walter Schulz

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 18. Feb 2005, 13:25

beim Aufruf von : S:\Eis.exe S:\Osinst.eis /i:MBR

Gruß
C.Frenzl

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 18. Feb 2005, 19:44

Genau zu diesem Fehler gibt es einen KHC-Eintrag.
Titel: Fehler beim Erstellen der EIS1.TMP

Lösung: EIS.ZIP (Eis-Version 9.05.13) austauschen mit der aus Hotfix2 (9.05.01).
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 21. Feb 2005, 12:12

hallo,

hab im KHC nicht´s gefunden.
Funktioniert die 9.05.01 mit Empirum 2005?
Da kommen jetzt richtig kreative Fehlermeldungen :)

Gruß
C.Frenzl

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste