Problematik mit der Zeitumstellung

Antworten
Marc Reissmann
Beiträge: 29
Registriert: 14. Dez 2004, 11:21
Kontaktdaten:

Problematik mit der Zeitumstellung

Beitrag von Marc Reissmann » 17. Mär 2005, 12:07

Hallo
bald ist es wieder soweit die Zeitumstellung........ :(
wie ja schon länger bekannt ist, gibt es ja eine Problematik mit der Zeitumstellung zwischen den MS Server und den Novellservern .

In unserer Umgebung ist der Masterserver ein MS und die Depotserver sind Netware Server daher haben wir bei der Zeitumstellung folgendes Problem das komplette Configurator Verzeichnis wird neu syncronisiert.

Bei der Version 2005 gibt es ja die Möglichkeit im Sync einen Zeitversatz von einer Stunde zu ignorieren 8) .

Gibt es für die 9.5.3 auch eine praktikabele Lösungsmöglichkeit !!!

Wie händelt Ihr das Problem oder habt Ihr schon alle auf 2005 upgedatet ?

Danke

Gruss Marc

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Beitrag von jbeimel » 21. Mär 2005, 17:04

Es gäbe die Möglichkeit, den Dienst selbst (Empsync.exe) manuell auszutauschen. Die *.syc Dateien müssen aber manuell angepasst werden, da ab Version 2005 der SyncConfigurator ein Editieren der Dateien nicht mehr erlaubt. Diese werden ja dann mittels Paket und Installation erstellt.
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

Marc Reissmann
Beiträge: 29
Registriert: 14. Dez 2004, 11:21
Kontaktdaten:

Sync

Beitrag von Marc Reissmann » 22. Mär 2005, 09:09

Hallo ich bräuchte etwas genauere Infos für dieses TODO !!

Danke Gruß Marc

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Aufruf an das Forum

Beitrag von jbeimel » 22. Mär 2005, 17:59

Genau kann ich es momentan (aus zeitlichen Gründen) nicht darlegen. Aber soviel: es haben sich in der *.syc einige Felder geändert bzw. sind hinzugekommen.
Keine Ahnung, ob der neue Dienst mit einer alten *.syc klarkommt. Die Funktionalität bezüglich der einen Stunde Differenz ist selbst schon im Dienst fest hard gecodet und muss nicht mit einer Option aktiviert werden.

Ein Aufruf an das Forum: Da ich selber jetzt leider keine "Sample" *.syc habe kann vieleicht jemand anderes hier mal eine aktuelle *.syc z.B. vom Packageverzeichnis posten. Danke :wink:
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7552
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 22. Mär 2005, 18:41

Hier ist ein Beispiel:

[Main]
Version=10.0.0
IsDDCSource=0
MoreDDCFiles=0
Recursive=1
DontDeleteFiles=0
MoveFiles=0
NoTargetScan=0
dateTolerance2sec=0
FileSizeCompare=0
HasFileSizeLimit=0
writeouttolog=0
executeForEachTarget=0
BandwidthThrotteling=100
MinimumBandwidth=0
[Paths]
Source_prefix=
Source_suffix=\Empinst
Source_variable=SYNC_SERVER1
Target_prefix=
Target_suffix=\Empinst
Target_variable=SYNC_SERVER2
[Schedule]
BeginTime=00:00
EndTime=23:59
CheckInterval=1
BeginDate=10/11/2004
EndScheduleType=0
EndDate=10/11/2004
RestSchedules=1
TimeLimit=0
IntervalType=0
DailyType=0
Days=1
runOnce=0
RunOnceTime=00:00
[ExcludeDirectoryTrees]
d0=%SYNC_SRC%\Wizard\OS\Auto\
d1=%SYNC_SRC%\Wizard\Image\PXEImages\
d2=%SYNC_SRC%\Wizard\PxeSpy\

SYNC_SERVER1 und 2 müßten noch durch \\Server\Empirum$ ersetzt werden.

Ich hatte aber damals auch mal SYC-Jobs für den Emp2005 Sync Service mit dem Sync Configurator von Emp9.5 erstellt. Selbst das ging. Also müßten Ihre alten SYC-Dateien funktionieren.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Marc Reissmann
Beiträge: 29
Registriert: 14. Dez 2004, 11:21
Kontaktdaten:

EmpSYNC 2005

Beitrag von Marc Reissmann » 23. Mär 2005, 10:29

Hallo wir haben die EMPSNYC.exe mit der 2005 getauscht !!! Sync läuft....
sollte das jetzt reichen ??? Muß noch eine Einstellung oder Dateien getauscht werden !!! Sieht aber so aus als würde er die SyncReports nicht mehr schreiben....

Danke

Gruß Marc :lol:

Marc Reissmann
Beiträge: 29
Registriert: 14. Dez 2004, 11:21
Kontaktdaten:

Beitrag von Marc Reissmann » 31. Mär 2005, 09:33

Hat alles bestens geklappt !!!

Danke


Gruß Marc :twisted:

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Beitrag von jbeimel » 31. Mär 2005, 17:58

... dem Support fallen reihenweise die Steine vom Herzen :lol:
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

Antworten

Zurück zu „Sync“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste