Installation von Schriften

Moderatoren: MVogt, moderators

Benutzeravatar
jockisch
Beiträge: 236
Registriert: 14. Dez 2004, 11:18
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Installation von Schriften

Beitrag von jockisch » 04. Mai 2005, 11:16

Hallo,

wir benötigen aus Gründen des Corporate Design eine einheitliche Schrift auf allen Workstation.

Für die Verteilung nutzen wir ein Paket welches direkt nach der Installation ausgeführt wird und unter anderem die .ttf - Schriftdateien in das Fonts Verzeichnis kopiert.

Jetzt haben wir immer öfters das Problem, das die Schriften nicht richtig in MS-Office angezeigt und verwendet werden können.

Nachdem wir lokal als Administrator ein Installation der Schriften über die Systemsteuerung vorgenommen haben funktioniert es dann.

Hat jemand ein ähnliches Problem bzw. eine Lösung für eine bessere Verteilung der Schriften ??

Viele Grüße
Stephan Jockisch

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7446
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 04. Mai 2005, 16:20

Wurde das Paket per DIFF erstellt?
Wenn nicht bitte das so tun.
Ein COPY-Befehl allein reicht nicht.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

jkerkdyk
Beiträge: 84
Registriert: 14. Dez 2004, 11:05
Kontaktdaten:

Beitrag von jkerkdyk » 04. Mai 2005, 18:41

Hallo,

sind die Schriftarten ins richtige Verzeichnis kopiert worden (C:\Windows\Fonts\; bei XP SP2)?.
Stehen die Schriftarten auch ind der Registry(HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts)?
Und ind wer win.ini müssen sie stehen.

Es sollte dann funktionieren.

Viele Grüße

Jens

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7446
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 04. Mai 2005, 23:31

Wenn man das Paket per Diff erstellt muss man IMHO nicht mehr beachten, weil die Kopierkommandos dann wie folgt aussehen:

1:Windows\Fonts\AVALB.TTF, %Fonts%, SHAREDDLL, 42216, Avalon Bold (TrueType)
1:Windows\Fonts\AVALBI.TTF, %Fonts%, SHAREDDLL, 42108, Avalon Bold Italic (TrueType)
1:Windows\Fonts\AVALI.TTF, %Fonts%, SHAREDDLL, 45756, Avalon Italic (TrueType)
1:Windows\Fonts\AVAL.TTF, %Fonts%, SHAREDDLL, 44404, Avalon Regular (TrueType)
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
jockisch
Beiträge: 236
Registriert: 14. Dez 2004, 11:18
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von jockisch » 09. Mai 2005, 09:58

Hallo,

beim Diff werden die Schriften als ShareDLL registriert.
Weitere Registrierungseinträge sind dann nicht mehr erforderlich.
8)


Vielen Dank für die Unterstützung.

Viele Grüße
Stephan Jockisch

Zwiddy
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mär 2005, 09:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Zwiddy » 25. Okt 2005, 19:11

Hallo ich habe da auch so ein problem....
Ich Installiere ein Paket und dann soll noch eine Schriftart nach C:\WINDOWS\Fonts kopiert werden.
Habe das Paket auch mit DIFF gemacht und der Eintrag sieht wie folgt aus:
1:Windows\Fonts\Schrift.TTF, %Fonts%, SHAREDDLL, 42216, Schrift Neu (TrueType)

Das Paket wird auch sauber installiert und die Datei wird auch im FONTS- Ordner abgelegt...

Das Problem was ich jetzt habe ist das bei manchen Usern die Einträge in der TTF- Datei nicht richtig sind. Irgendwie wurde die Schriftart nicht richtig registriert. Ich kann mir das absolut nicht erklären.

Kann mir da jemand weiter helfen????

Danke schon mal im Voraus....

Grüße Zwiddy

Benutzeravatar
S.Beckmann
Beiträge: 317
Registriert: 15. Dez 2004, 07:34
Wohnort: Wabern (Region Bern)
Kontaktdaten:

Beitrag von S.Beckmann » 25. Okt 2005, 22:32

Hallo Zwiddy

Habe bei uns das Ziel auch mit der Datei angegeben:

Code: Alles auswählen

1&--58;Windows\Fonts\Schrift.TTF, %Fonts%\Schrift.TTF, SHAREDDLL, 42216, Schrift Neu &--40;TrueType&--41; 
Vieleicht mal ausprobieren... Sonst die Registry- Keys mitgeben.

Gruss
Steff
[b]Stefan Beckmann[/b]
Senior System Engineer

[color=green]unico[/color] data ag
Südstrasse 8a
CH-3110 Münsingen
mailto: s.beckmann [at] unico [dot] ch

[size=75][color=red][b]Disclaimer[/b][/color]: Die Teilnahme an diesem Forum ist freiwillig, und deshalb sind die hier veröffentlichten Aussagen und Meinungen nicht notwendigerweise die der [color=green]unico[/color] data ag.[/size]

Zwiddy
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mär 2005, 09:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Zwiddy » 26. Okt 2005, 08:50

Hallo Steff,

danke für die schnelle Antwort, werde es heute mal bei einigen Usern ausprobieren.
Werd mich dann nochmal melen, ob es funktioniert hat, oder nicht.

Grüße Zwiddy

Zwiddy
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mär 2005, 09:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Zwiddy » 28. Okt 2005, 09:19

so, ichs nun einmal getestet. leider funktioniert es immer noch nicht :-(
Kann mir jemand sagen, welche Registry-Keys ich da mit geben muss?

Danke schon mal im Voraus

Liebe Grüße Zwiddy

Benutzeravatar
jockisch
Beiträge: 236
Registriert: 14. Dez 2004, 11:18
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von jockisch » 28. Okt 2005, 09:28

Hallo,

der Schlüssel in der Registry sollte (XP):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts

heissen.
Darunter liegen dann alle Schriften.

Am besten mal in der Registry in diesem Bereich nachschauen.

Viele Grüße
Stephan Jockisch

Zwiddy
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mär 2005, 09:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Zwiddy » 28. Okt 2005, 12:57

Hallo Stephan,

danke für die Info, werd es mal ausprobieren.

Viele Grüße

Zwiddy

mtedde
Beiträge: 13
Registriert: 26. Jun 2006, 11:20
Kontaktdaten:

Beitrag von mtedde » 11. Sep 2006, 17:26

Hallo zusammen
ich habe das ganze auch mal versucht (mit Diff) aber die Schriften sind einfach nicht aktiv. Sie liegen wohl alle am richtigen Ort aber wenn ich Word öffne kann ich dort die Schriften einfach nicht finden.
Ich weiss nicht ob es daran liegt weil es PostScript Schriften sind und diese evtl. anders zu behandeln sind.

Bin um jeden Tip dankbar.

gruss
marco

Benutzeravatar
S.Beckmann
Beiträge: 317
Registriert: 15. Dez 2004, 07:34
Wohnort: Wabern (Region Bern)
Kontaktdaten:

Beitrag von S.Beckmann » 11. Sep 2006, 22:25

Hallo Marco

Hast Du mal versucht, einfach die Regkeys wie oben beschrieben noch mit zugeben? Installiere dazu mal auf einem Client die Schriftarten, exportiere dann die regkey, und baue sie in der Setup.inf ein...

Code: Alles auswählen

1&--58;Windows\Fonts\Schrift.TTF, %Fonts%\Schrift.TTF, SHAREDDLL, 42216, Schrift Neu &--40;TrueType&--41;
Vermutlich einfach ein bischen damit rum experimentieren...

Wenn es nichts hilft, ev. hat ja jemand noch eine Idee. Sonst, Schriften mal zu verfügung stellen, da wir keine solchen haben... Bin aber am Mitwoch weg...

Steff
[b]Stefan Beckmann[/b]
Senior System Engineer

[color=green]unico[/color] data ag
Südstrasse 8a
CH-3110 Münsingen
mailto: s.beckmann [at] unico [dot] ch

[size=75][color=red][b]Disclaimer[/b][/color]: Die Teilnahme an diesem Forum ist freiwillig, und deshalb sind die hier veröffentlichten Aussagen und Meinungen nicht notwendigerweise die der [color=green]unico[/color] data ag.[/size]

mtedde
Beiträge: 13
Registriert: 26. Jun 2006, 11:20
Kontaktdaten:

Beitrag von mtedde » 12. Sep 2006, 09:37

hallo Steff

danke dir vielmals für die prompte Antwort. Im Anhang habe ich noch den wichtigen teil aus der setup.inf beigelegt. Die Regkeys habe ich auch dazugegeben nur scheint es wirklich ein bisschen anders auszusehen wenn es eine PostScript schrift ist. Tja das mit dem "bisschen damit rum experimentieren" hat wohl seine richtigkeit. :)

mal schauen vielleicht kommt noch ein anderer tip und bis dahin werde ich weiter probieren. ;)

danke und gruss
marco

mtedde
Beiträge: 13
Registriert: 26. Jun 2006, 11:20
Kontaktdaten:

Beitrag von mtedde » 12. Sep 2006, 09:50

ups hat wohl doch nicht ganz geklappt mit dem attachment. Hier nochmals einen versuch.


[Set:Product]
;1:, %App%, CREATE DIRECTORY CASCADED, 0


1:Windows\Fonts\TTB_____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 33137
1:Windows\Fonts\TTB_____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 1534
1:Windows\Fonts\TTBI____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 35750
1:Windows\Fonts\TTBI____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 1440
1:Windows\Fonts\TTI_____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 34701
1:Windows\Fonts\TTI_____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 1540
1:Windows\Fonts\TTR_____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 32565
1:Windows\Fonts\TTR_____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 1475
1:Windows\Fonts\WMB_____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 31784
1:Windows\Fonts\WMB_____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 4073
1:Windows\Fonts\WMBI____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 31515
1:Windows\Fonts\WMBI____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 4115
1:Windows\Fonts\WMI_____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 30232
1:Windows\Fonts\WMI_____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 4207
1:Windows\Fonts\WMR_____.PFB, %Fonts%, SHAREDDLL, 30303
1:Windows\Fonts\WMR_____.PFM, %Fonts%, SHAREDDLL, 4106


[Reg:OnUninstallProduct]




[Reg:Product]

HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","Myriad Bold",0x00010000,"T","WMB_____.PFM","WMB_____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","Myriad BoldItalic",0x00010000,"T","WMBI____.PFM","WMBI____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","Myriad Italic",0x00010000,"T","WMI_____.PFM","WMI_____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","Myriad Roman",0x00010000,"T","WMR_____.PFM","WMR_____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","TimesTen Bold",0x00010000,"T","TTB_____.PFM","TTB_____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","TimesTen BoldItalic",0x00010000,"T","TTBI____.PFM","TTBI____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","TimesTen Italic",0x00010000,"T","TTI_____.PFM","TTI_____.PFB"
HKLM,"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Type 1 Installer\Type 1 Fonts","TimesTen Roman",0x00010000,"T","TTR_____.PFM","TTR_____.PFB"

Antworten

Zurück zu „Software Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste