DHCP Option des Empirumservers in EPE

Moderator:jknoth

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:
DHCP Option des Empirumservers in EPE

Beitrag von test.it » 05. Feb 2007, 12:13

Hallo Zielgruppe,

ist unter der neuen Empirum Preinstallation Environment (EPE) auf Linuxbasis eine Abfrage der Empirumserver-DHCP-Option möglich bzw. denkbar. Nach ersten positiven Erfahrungen mit der EPE wäre das noch ein Feature was uns die Arbeit mit Depotservern sehr erleichtern würde da kein PXEImageChange mehr notwendig wäre. 8)
Da ich ein LinuxDAU bin auch mal die prinzipelle Frage ob Linux diese DHCP-Option überhaupt abfragen kann?!

Gruß
test.it

Benutzeravatar
S.Beckmann
Beiträge:317
Registriert:15. Dez 2004, 07:34
Wohnort:Wabern (Region Bern)
Kontaktdaten:

Beitrag von S.Beckmann » 05. Feb 2007, 13:38

JA, ich will das auch! :lol: Dann könnte man auch unser Problem als Dienstleister mit Empirum- Servern in unserem RZ und Depotserver in der DMZ und Kundenlans lösen...

Und mit Linux ist es ja sicher möglich, aber eben, auch bei mir die Frage, wie?!
[b]Stefan Beckmann[/b]
Senior System Engineer

[color=green]unico[/color] data ag
Südstrasse 8a
CH-3110 Münsingen
mailto: s.beckmann [at] unico [dot] ch

[size=75][color=red][b]Disclaimer[/b][/color]: Die Teilnahme an diesem Forum ist freiwillig, und deshalb sind die hier veröffentlichten Aussagen und Meinungen nicht notwendigerweise die der [color=green]unico[/color] data ag.[/size]

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag von test.it » 05. Feb 2007, 14:19

JA, ich will das auch!
Da wären wir dann schon zwei! :oops:

Da steht dann aber immer noch die prinzipelle Frage offen ob es überhaupt möglich wäre! Keiner hier der Linux "etwas" besser beherscht :?: :!:

Benutzeravatar
administrator
Administrator
Administrator
Beiträge:25
Registriert:01. Feb 2006, 14:17
Kontaktdaten:

Beitrag von administrator » 06. Feb 2007, 13:23

Ich habe mal in der Entwicklung nachgefragt. Es ist möglich und wir werden den Vorschlag umsetzen.
Bitte solche Vorschläge aber zukünftig als Enhancement Request über den Support einlasten. Danke.

Benutzeravatar
S.Beckmann
Beiträge:317
Registriert:15. Dez 2004, 07:34
Wohnort:Wabern (Region Bern)
Kontaktdaten:

Beitrag von S.Beckmann » 06. Feb 2007, 13:31

Hallo Herr Mueller

Das hört sich ja supper an! Dann wäre unser Problem vermutlich auch gelöst. Da der Master und DB Server bei uns im RZ steht, und wir nur den einen DepotServer im der DMZ mit PXE versorgen können, könnten wir dann im Kunden Lan einen weiteren DepotServer installieren, und so das stagen über Firewall umgehen. Denn mann kann dann ja der DHCP-Option mitgeben, dass der Server im Kunden Lan verwendet werden kan.
*freu*

Haben Sie eine Idee, in welchem Zeitraum das ev. implementiert wird? Als HF oder eher erst in der nächsten Version, was aber eigentlich schade wäre...
[b]Stefan Beckmann[/b]
Senior System Engineer

[color=green]unico[/color] data ag
Südstrasse 8a
CH-3110 Münsingen
mailto: s.beckmann [at] unico [dot] ch

[size=75][color=red][b]Disclaimer[/b][/color]: Die Teilnahme an diesem Forum ist freiwillig, und deshalb sind die hier veröffentlichten Aussagen und Meinungen nicht notwendigerweise die der [color=green]unico[/color] data ag.[/size]

Benutzeravatar
administrator
Administrator
Administrator
Beiträge:25
Registriert:01. Feb 2006, 14:17
Kontaktdaten:

Beitrag von administrator » 06. Feb 2007, 13:47

Hallo Herr Beckmann,

einen festen Zeitpunkt der Implementierung kann ich Ihnen derzeit nicht nennen, da hierzu weitere Prozesse notwendig sind, die sich größtenteils außerhalb meines Aufgabenbereichs befinden.

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag von test.it » 06. Feb 2007, 14:01

:D
Ha Suuuppper, jetzt kommt ja Leben in die Bude...
Das würde den Umgang mit Depotservern bei uns doch stark vereinfachen!
Zum Thema "Enhancement Request":
Ich wollte doch erst einmal auf den Busch klopfen, so nach dem IKEA Motto "Entdecke die Möglichkeiten". :oops:
Und dazu ist doch das Forum da, oder?
Da ich als LinuxDAU das Potential von Linux nur ansatzweise kenne ist der Weg über das Forum doch legitim.
Und wenn dann noch über eine Diskussion hier im Forum ein Enhancement Request durch Matrix42 Mitarbeiter generiert werden kann ist das um so besser.

Gruß aus Bärlin

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag von test.it » 12. Dez 2007, 00:58

PUSH!

Hallo Zielgruppe!

Kann jemand sagen wie der Status dieses "feature requests" ist!
Wird es eine Abfrage der Empirumserver-DHCP-Option in den PXE (EPE) Images in Empirum 2008 geben?

Gruß
test.it

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag von test.it » 12. Jun 2008, 17:03

Hallo Zielgruppe!

Kann jemand sagen wie der Status dieses "feature requests" ist!
Wird es jemals eine Abfrage der Empirumserver-DHCP-Option in den PXE (EPE) Images in Empirum geben?

Gruß
test.it

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag von test.it » 30. Sep 2008, 01:02

:cry:
"Danke" für's Gespräch!

Gruß
test.it

Benutzeravatar
administrator
Administrator
Administrator
Beiträge:25
Registriert:01. Feb 2006, 14:17
Kontaktdaten:

Beitrag von administrator » 30. Sep 2008, 16:57

Hallo,

entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Leider ist es uns zeitlich nicht möglich, jeden Foreneintrag nachzuverfolgen, weswegen der eine oder andere schon einmal aus dem Fokus gerät.
Bitte beachten Sie auch, daß das Forum nicht als offizielle Supportanlaufstelle sondern zum Austausch der Kunden untereinander gedacht ist. Die Unterstützung durch matrix42-Mitarbeiter im Forum ist ausschliesslich freiwilliger Natur und erfolgt ausserhalb der Arbeitszeit oder in den Arbeitspausen.

Bitte wenden Sie sich, wie weiter oben erwähnt für solche Fragen künftig an den Support. Unsere Mitarbeiter können den Status des Enhancement Requests dann zeitnah an sie weitergeben.

Die Funktion wurde angenommen und wird in die initiale Roadmap für die nächste Version fließen. Nähere Informationen zum Releasedatum sind derzeit leider noch nicht möglich.

test.it
Beiträge:62
Registriert:23. Dez 2004, 00:43
Wohnort:Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag von test.it » 30. Sep 2008, 21:07

Hallo Herr Mueller,

Danke ! für die Informationen, dann harre ich der Dinge die da kommen ...

Gruß
tes.it

JKollbach
Beiträge:7
Registriert:16. Dez 2008, 18:25
Kontaktdaten:

Beitrag von JKollbach » 19. Mär 2009, 14:43

Hallo zusammen,

wir standen vor dem selben Problem. Nachdem wir unsere EPE-Images neu erstellt hatten, funktioniert das sogar. Anscheind ist es im HF07 eingebaut, kann das sein? Ist das irgendwo dokumentiert?
Also EPE Boot vom "MAster"-Server, dann verbindet sich EPE zum Kopieren der OS-Dateien mit dem Depot-Server. Dieser wird per DHCP-Option mitgegeben. Im EPE selbst ist nur der Master eingetragen.

Vielleicht hilft das weiter.

Gruss, Jens.

Benutzeravatar
MStendebach
Beiträge:27
Registriert:22. Dez 2008, 11:37
Kontaktdaten:

Beitrag von MStendebach » 19. Mär 2009, 15:32

Hallo,
das EPE selbst nutzt die DHCP Option nicht. Das ganze funktioniert trotzdem, weil der Syncjob des Supdepots am Ende des Synchronisieren die PXEImgChange.exe aufruft. Diese ändert jetzt den Server im PXE.

ocelikkanat
Beiträge:52
Registriert:13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 19. Mär 2009, 15:38

Hallo zusammen,

ich wollte euch mal die Info geben, dass EPE mit der nächsten EmpirumVersion diesen Feature "DHCP-Options" haben wird. Das ist geplant und ist auch größtenteils umgesetzt. Ob das aber noch planmäßig reinkommt ist noch wegen Zeitgründen offen. So ist der Stand.
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste